Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Infos Skypes iOS-App bindet Microsoft-Account an

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 29. November 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.346
    Punkte für Erfolge:
    113
    Skype hat Version 4.2 seines kostenlosen VoIP-Clients für iPhone und iPad im App Store veröffentlicht. Das Update erlaubt das Anmelden per Microsoft-Account und den Nachrichtenaustausch mit Nutzern von Messenger, Hotmail sowie Outlook.com.

    Zudem kann man einen neuen Skype-Account direkt in der App anlegen. Version 4.2 ermöglicht außerdem das Editieren einer IM-Nachricht durch Gedrückthalten und das Bearbeiten von Telefonnummern in der Wähl-Ansicht.


    Skype 4.2 umfasst nicht näher aufgeführte Fehlerbehebungen sowie kleinere Verbesserungen bei der Verwendung von Emoticons. Das Update ist sowohl für die iPhone-App als auch die iPad-App erhältlich – beide setzen mindestens iOS 4.3 voraus.

    Quelle: Mac&i
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.