Sky startet Live-Fußball auf dem iPhone

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von chris, 12. Dezember 2010.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.345
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nach dem Start der Fußball- und Sportübertragungen auf dem Apple iPad widmet sich der Bezahlsender Sky nun auch den kleineren Geräten aus Cupertino. Mit "Sky Sport Mobile" bringt der TV-Sender aus München eine weitere App in den Appstore von Apple, diesmal für das iPhone und den iPod touch. Sky bleibt dem bisherigen "Vertriebsmodelle" treu: Ohne auch gleichzeitig Pay-TV-Kunde zu sein, bleiben auch die Bilder auf dem iPhone oder iPod touch dunkel. Für Kunden soll das Angebot bis Jahresende kostenfrei sein, welche Kosten danach anfallen hat Sky noch nicht im Detail bekannt gegeben. Voraussichtlich gelten dann auch hier die vom iPad bekannten Preise: Sky plant, für die Nutzung der iPad-App ab Januar monatliche Kosten von 12 Euro zu berechnen, wenn die Kunden das Sport- oder Bundesliga-Paket gebucht haben. Wer zusätzlich HD oder Multiroom nutzt, muss die 12 Euro nicht zahlen.

    [​IMG]


    Sky: Viel Sport, aber keine Fußball-Bundesliga auf dem iPhone

    Den sehr detaillierten Nutzungsrechten an den Live-Bildern aus den Bundesliga-Stadien sei "dank": Auf "Sky Sport Mobile" zeigt Sky ein breites Sport-Programm, aber keine Bilder der Fußball-Bundesliga. Denn hier hat die Deutsche Telekom die Übertragungsrechte über Mobilfunknetze seinerzeit exklusiv erworben. Sky überträgt bei "Sky Sport Mobile" die Sender Sky Sport1, Sky Sport 2 und Sky Sport Austria rund um die Uhr auf das iPhone und den iPod touch und somit alle Spiele der UEFA Champions League und des DFB-Pokals live. Dazu kommen die Top-Spiele der UEFA Europa League und internationaler Fußball wie zum Beispiel Top-Begegnungen aus der englischen Premier League. Ergänzt wird dieses Sportprogramm durch Übertragungen von großen internationalen Golf-Events, Eishockey und Tennis.

    Die "Sky Sport Mobile"-App funktioniert nach Angaben des Senders sowohl am WLAN-Hotspot als auch über eine UMTS-Mobilfunkverbindung. Im Unterschied zum Liga total!-Angebot der Deutschen Telekom sollte man allerdings beachten, dass der Kunde neben etwaigen Nutzungsgebühren an Sky auch die Kosten für die (Mobilfunk-)Datenverbindung selbst tragen muss. Ohne ausreichend großes Datenpaket sollte man also nicht bzw. nicht lange Sky auf dem iPhone schauen!

    Sky ab 2011 auf Samsung Smartphones und dem Galaxy Tab

    Wie schon zu Monatsbeginn gemeldet plant Sky den Ausbau seiner mobilen Strategie. Neben dem Samsung Galaxy Tab will Sky nun auch alle Samsung Galaxy Smartphones erreichen und plant den Start der Sport App für das erste Quartal 2011. Wie auch bei "Sky Sport Mobile" soll die App auch auf den Samsung Geräten sowohl über WLAN als auch UMTS funktionieren, allerdings ebenso ohne Bilder aus der Fußball-Bundesliga.



    Quelle: teltarif
     
    #1
    Collins880 gefällt das.
  2. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Sky startet Live-Fußball auf dem iPhone

    Ich hasse die Telekom dafür!
     
    #2
  3. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    3.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Sky startet Live-Fußball auf dem iPhone

    oh man.. jeder hat da nen kleines recht.. ist doch zum kotzen.. . naja.. was soll man da noch machen..

    nen ganzes spiel würde ich mir eh ned anschauen wollen.. aber so alle spiele alle tore wäre scho interessant
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.