1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky kann sich reines iPad- und Internet-Abonnement vorstellen

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 5. Mai 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.087
    Zustimmungen:
    15.670
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sky kann sich reines iPad- und Internet-Abonnement vorstellen

    Wer das Bezahlprogramm des Pay-TV-Anbieters Sky abonnieren will, muss dazu zwingend einen Kabelanschluss nachweisen oder Satellitenfernsehen empfangen - den mobilen Anstrengungen der neuen Plattform "Sky Go" zum Trotz. Das könnte sich in Zukunft allerdings ändern,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . "Unser Geschäftsmodell ist grundsätzlich nicht an eine bestimmte Basis von Empfangsgeräten gebunden, sondern fußt auf der Idee, attraktive und exklusive Fernsehinhalte im Abonnement zu vermarkten", sagte der Manager, der bei Sky unter dem Titel "Vice President Product & Operations" firmiert.

    Hauptmedium in der Nutzung der Inhalte sei aber "noch der Fernseher, deshalb liegt dort auch unser Kern*geschäft". IPTV- und Mobilfunkrechte würden aber in Zukunft mit Blick auf hybride und mobile Verbreitungswege beim Einkauf "eine größere Rolle spielen", erklärte Smith. Einen konkreten Termin, ab wann ein Abonnement auch für Internet-Surfer oder iPad-Besitzer ohne Kabel- oder Satellitenempfang möglich ist, nannte er nicht.

    Sky will seinen Worten zufolge auch in Zukunft viel experimentieren. Smith zeigte sich überzeugt davon, dass in zehn Jahren die Firmen noch erfolgreich am Markt sein werden, die "am besten verstanden haben, was die Kunden im Jahr 2021 erwarten". Deshalb probiere Sky auch "viele neue Ideen aus. Nicht alle funktionieren oder werden auf den Markt gebracht, aber die Angebote, die wir launchen, erzielen Wirkung."

    Mit "Sky Go" vermarktet der Anbieter ein neues Angebot für Tablet-PC- und Smartphone-Besitzer der Marke Apple, das 12 Euro im Monat kostet. Mit dem Paket sind Inhalte wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?






    Quelle: Sat+kabel



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.218
    Zustimmungen:
    16.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Sky kann sich reines iPad- und Internet-Abonnement vorstellen

    Wer das Bezahlprogramm des Pay-TV-Anbieters Sky abonnieren will, muss dazu zwingend einen Kabelanschluss nachweisen oder Satellitenfernsehen empfangen - den mobilen Anstrengungen der neuen Plattform "Sky Go" zum Trotz.

    Das könnte sich in Zukunft allerdings ändern, wie Sky-vertreter Euan Smith im Branchendienst "Meedia" am Mittwochabend andeutete. "Unser Geschäftsmodell ist grundsätzlich nicht an eine bestimmte Basis von Empfangsgeräten gebunden, sondern fußt auf der Idee, attraktive und exklusive Fernsehinhalte im Abonnement zu vermarkten", sagte der Manager, der bei Sky unter dem Titel "Vice President Product & Operations" firmiert.

    Hauptmedium in der Nutzung der Inhalte sei aber "noch der Fernseher, deshalb liegt dort auch unser Kern*geschäft". IPTV- und Mobilfunkrechte würden aber in Zukunft mit Blick auf hybride und mobile Verbreitungswege beim Einkauf "eine größere Rolle spielen", erklärte Smith. Einen konkreten Termin, ab wann ein Abonnement auch für Internet-Surfer oder iPad-Besitzer ohne Kabel- oder Satellitenempfang möglich ist, nannte er nicht.

    Sky will seinen Worten zufolge auch in Zukunft viel experimentieren. Smith zeigte sich überzeugt davon, dass in zehn Jahren die Firmen noch erfolgreich am Markt sein werden, die "am besten verstanden haben, was die Kunden im Jahr 2021 erwarten". Deshalb probiere Sky auch "viele neue Ideen aus. Nicht alle funktionieren oder werden auf den Markt gebracht, aber die Angebote, die wir launchen, erzielen Wirkung."

    Mit "Sky Go" vermarktet der Anbieter ein neues Angebot für Tablet-PC- und Smartphone-Besitzer der Marke Apple, das 12 Euro im Monat kostet. Mit dem Paket sind Inhalte wie Filme, Sport und Serien künftig auch auf Computern und einer weiteren Settop-Box zu empfangen.

    Quelle: sat+kabel
     
    #2
  4. linuxx
    Offline

    linuxx Hacker

    Registriert:
    4. Januar 2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Sky kann sich reines iPad- und Internet-Abonnement vorstellen

    gib es schon :)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3

Diese Seite empfehlen