Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Sky Home soll im Dezember eingeführt werden

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 5. November 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.271
    Zustimmungen:
    16.900
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Unter dem Namen Sky Home möchte Sky Deutschland ab Dezember einen individualisierbaren Startbildschirm für seine offiziellen Receiver einführen. Dieser soll es den Nutzern unter anderem erlauben, bevorzugte Inhalte noch leichter und zielgerichteter zu finden.

    Um einen besseren Überblick über das Unterhaltungsangebot von Sky zu bekommen und dies in Zukunft noch schneller und gleichzeitig effektiver nach den eigenen Vorlieben durchforsten zu können, will der Bezahlanbieter seinen Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren ab Dezember einen neuen Service bieten.

    Mit Sky Home soll der offizielle Sky-Receiver dabei einen individualisierbaren Startbildschirm bekommen. Wie das Unternehmen am Dienstag im Rahmen der Bekanntgabe seiner Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren(Juli bis September) bekannt gab, soll der individuell anpassbare Bildschirm den Kunden einen einfacheren Zugang zum Unterhaltungsangebot von Sky ermöglichen und für eine bessere Kontrolle über die verschiedenen Funktionen sorgen.

    Auf einfachen Knopfdruck soll dabei der Startbildschirm mit Programmvorschlägen erscheinen. Diese Funktion soll Kunden dabei unterstützen, ihre Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren noch schneller und auch intelligenter zu finden. Natürlich soll dabei auch die Möglichkeit bestehen, den Startbildschirm gemäß den eigenen Vorlieben und Fernsehgewohnheiten anzupassen. Insgesamt solle der Service dazu dienen, dass gesammte Unterhaltungsangebot noch effektiver auszuschöpfen.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.