Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Sicherheitsupdate: iOS 7.0.6 schließt SSL-Lücke

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 21. Februar 2014.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.401
    Zustimmungen:
    17.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren hat für iOS 7, Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und der Apple TV-Software Sicherheitsaktualisierungen bereitgestellt. Die Updates werden jedem Nutzer dringend empfohlen, denn die neuen Versionen schließen eine kritische SSL-Schwachstelle.

    Apple hat zwei neue Builds für iOS-Nutzer veröffentlicht, die ab sofort über iTunes oder als OTA- (Over the Air) Update bei bestehender Internetverbindung und ausreichender Akkuleistung bezogen werden können.

    [​IMG]Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    iOS 7.0.6 (Buildnummer 11B651) steht für alle neueren iPhone, iPod touch und iPad bereit. Für ältere Geräte wie dem iPhone 3GS und dem iPad der ersten Generation steht mit Version iOS 6.1.6 (Build 10B500) ebenfalls ein Update zur Verfügung.

    In beiden Aktualisierungen wird laut den verfügbaren Relase-Notes nur ein Fehler behoben, ansonsten werden keinerlei Änderungen genannt.

    Die Sicherheits-Updates schließen ein Sicherheitsleck, das zu Problemen bei der Überprüfung von SSL-Verbindungen führen kann. Secure Transport kann dabei laut Apple Support die Authentizität der Verbindung nicht bestätigen. Dieses Problem wurde durch die Wiederherstellung fehlender Validierungsschritte wieder gerichtet.

    Auch für das Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren gibt es eine Aktualisierung für die SSL-Sicherheitslücke. Version 6.0.2 kann über das Apple TV geladen werden. Das Update gibt es für Apples Set-Top-Boxen ab der zweiten Version.

    Hinweis für Jailbreaker
    Aktuell steht noch nicht sicher fest, ob das Update einen Jailbreak durch Tools wie Evasion verhindert. Jailbreaker sollten daher noch etwas warten, bevor sie aktualisieren oder ihr Gerät zuvor zurücksetzen und auf das Jailbreak verzichten. Das gilt sowohl für die neue iOS 7.0.6 also auch für iOS 6.1.6.

    Backup - Sicherheitskopie
    Solltet ihr kein aktuelles Backup eures iPhone oder iPad haben, ist ein Backup vor der Aktualisierung dringend angeraten. Das Backup kann einfach über die iCloud oder über iTunes initiiert werden.

    Weitere Informationen beim Apple-Support:
    · Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    · Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    · Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Quelle: winfuture
     
    #1
    Mogelhieb, Borko23 und szonic gefällt das.
  2. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.401
    Zustimmungen:
    17.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    BSI warnt offiziell vor SSL-Lücke in iOS und Mac OS X

    Die seit Tagen durch die Medien kursierende kritische Sicherheitslücke in den Apple-Systemen iOS und Mac OS X ruft nun auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik – kurz BSI – auf den Plan. Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, die von Apple bereitgestellten Updates für iOS 6 und 7 umgehend zu installieren. Für Mac OS X steht noch kein Patch zur Verfügung.

    Updates sollten umgehend installiert werden
    Die Schwachstelle bewirkt, dass beim Aufbau einer gesicherten SSL-Verbindung keine Überprüfung des Schlüssels des Verbindungspartners erfolgt. Dies führt dazu, dass Angreifer unter bestimmten Umständen in der Lage sind, die gesamte Kommunikation mitzulesen oder zu verändern. Das Leck betrifft alle iOS-Versionen bis einschließlich 6.1.5 respektive 7.0.5 sowie Mac OS X bis einschließlich der aktuellen Ausführung 10.9.1.

    Die Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren zielen auf das iPhone 3GS und den iPod touch der vierten Generation; Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren ist für das iPhone 4 und neuer, das iPad ab Version 2, den iPod touch der fünften Generation sowie die Streaming-Box Apple TV vorgesehen.

    Sobald auch für Mac OS X ein Update vorliegt, erscheint ein entsprechender Hinweis des Betriebssystems. Die Installation sollte dann ohne Zeitverzögerung vorgenommen werden. Weitere Informationen zum Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren sind über die Apple-Homepage abrufbar.

    Quelle: onlinekosten
     
    #2
    realsnake und Borko23 gefällt das.
  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.401
    Zustimmungen:
    17.063
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Fiix für SSL-Lücke: iOS 7.0.6 verbreitet sich offenbar schnell

    Zahlen des Werbevermarkters Chitika zufolge erreicht Apple bereits nach vier Tagen eine ordentliche Durchdringung des SSL-Notpatches. Doch die Mehrzahl hat immer noch nicht aktualisiert.

    Apples am Freitag veröffentlichtes Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, das einen schwerwiegenden Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren behebt, kommt offenbar flott auf die Geräte.

    Das geht aus Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren hervor, die der Werbevermarkter Chitika Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren hat. Demnach lag die Durchdringung des Updates allein in Nordamerika nach 48 Stunden bei 13,3 Prozent. Nach vier Tagen soll sie mittlerweile 25,9 Prozent erreicht haben.

    Chitika zählt laut eigenen Angaben mehrere zehn Millionen iOS-Geräte, auf denen Apps mit Einbindung des Werbenetzwerks laufen. Laut den jüngsten Zahlen hat iOS 7.0.4 derzeit noch den größten Anteil am iOS-Kuchen mit rund 42,4 Prozent. (Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren ist als Update für Geräte, die Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren geeignet sind, weniger verbreitet.)

    [​IMG]
    Verteilung der iOS-Versionen. Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Bild: Chitika

    Nutzer, die noch nicht auf Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren beziehungsweise 6.1.6 aktualisiert haben, sollten dies schnell nachholen. Die Lücke stellt eine Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren dar. Updates sind auch für die Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren sowie Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren verfügbar.

    Quelle: heise
     
    #3
  4. G-Quat
    Offline

    G-Quat Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Sicherheitsupdate: iOS 7.0.6 schließt SSL-Lücke

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Ryan Petrich hat mit dem SSL-Patch die Lücke für alle Jailbreaker geschlossen.
    Der Link führt direkt zum Patch, Cydia sollte also installiert sein.
    Zur Info, das Patch ist bei BigBoss gelistet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2014
    #4

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.