Samsung stellt ersten 32-GiB-DDR3-Speicherriegel vor

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 26. Juni 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.928
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Samsung stellt ersten 32-GiB-DDR3-Speicherriegel vor
    Schneller, größer und geringere Leistungsaufnahme, all dies verspricht Samsung mit seinen neuen 4 Gigabit Speicherchips, welche in 50 nm gefertigt werden und auf dem neuen 32 Gigabyte DDR3 RAM verbaut werden.
    Bereits im Januar stellte Samsung seine neuen 50-nm-Speicherchips mit 4 Gigabit vor und gab damals einen im Vergleich zu bisherigen DDR3-Speicher um 40% gesenkten Stromverbrauch, bei einer Leistungssteigerung von 20% an.
    Auf dem neuen 32 GiByte Speicherriegel werden 74 Chips bei 1,35 Volt betrieben. Wer jetzt schon von neuen Arbeitsspeicherdimensionen in seinem Heimrechner träumt, muss sich wohl noch etwas gedulden, da der gezeigte Speicherriegel nur für Server ist. Allerdings arbeitet Samsung anscheinend gerade an 8-GiByte-DDR3-Modulen für Laptops (SO-SIMM) und Destops (DIMM). Preis und Verfügbarkeit des 32 GiByte Serverspeichermonsters sind noch nicht bekannt.


    [​IMG]



    Quelle: pcgameshardware
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.