Restaurantkritiker bei Fastfood-Kette McDonald´s - Ernüchterndes Ergebnis

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Raven, 26. April 2010.

  1. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.718
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Elektriker
    Restaurantkritiker bei Fastfood-Kette McDonald´s - Ernüchterndes Ergebnis
    [​IMG]
    Der renomierte Restaurantkritiker Jürgen Dolasse besuchte für die "F.A.Z." eine McDonald´s Filiale und testete sich quer durch die neuere Produktpalette des Fastfood-Urgesteins. Besonders unter dem Gesichtspunkt einer propagierten gesünderen Küche fällt das Urteil zu einzelnen Produkten ernüchternd aus.

    Der "Chicken Rustico" beispielsweise täusche einen Bio-Aspekt lediglich vor. Die Haferflocken auf dem Brötchen seien geschmacklich nicht auszumachen, das Hähnchen viel zu trocken und der Burger insgesamt zu matschig. Trotz einem penetranten Paprikageschmacks sei lediglich die Joghurtsauce erträglich.

    Auch der "Chicken Bacon Onion", der Veggieburger und die Bagels konnten Dolasse nicht überzeugen. Der "C.B.O" sei viel zu komplex. Der Burger würde durch sehr starke Speck- und künstliche Raucharomen bestimmt. Das Huhn werde so zur "reinen Kaumasse". Die Bagels im McCafe seien zu wenig getoastet.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.