Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von aslanim21, 9. November 2009.

  1. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    /etc/init.d/networking restart
    bekomme ich fehler !
    ich habe problem mit interfaces kann jemand helfen.
    f line kann ich nicht schicken aber ich bekomme c line ?
     
    #1
  2. Phantom
    Offline

    Phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    34.087
    Zustimmungen:
    18.364
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    Wie sieht denn dein Server aus. Ist es eine DM oder Fritzbox, PC????
     
    #2
  3. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    se ist es pc debian
     
    #3
  4. Phantom
    Offline

    Phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    34.087
    Zustimmungen:
    18.364
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    Ich bin leider kein Freetz Experte :(. Ich gehe jetzt mal von ein einfachen Linux PC aus. Schau mal unter etc/network/interfaces

    Wenn vorhanden, dann trage dort mal das hier ein

    Alternativ kannst du diese FW nehmen Fritzbox 7050 + Freetz 1.03 Trunk Hier sollte alles fertig eingerichtet sein.
     
    #4
  5. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    # This file describes the network interfaces available on your system
    # and how to activate them. For more information, see interfaces(5).

    # The loopback network interface
    auto lo
    iface lo inet loopback
    # The primary network interface
    allow-hotplug eth0
    #iface eth0 inet dhcp
    auto eth0
    iface eth0 inet static
    address 192.168.178.24
    netmask 255.255.255.0
    broadcast 192.168.178.255
    gateway 192.168.178.1
    das ist drauf
     
    #5
  6. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    # This file describes the network interfaces available on your system
    # and how to activate them. For more information, see interfaces(5).

    # The loopback network interface
    auto lo
    iface lo inet loopback

    # The primary network interface
    allow-hotplug eth0
    iface eth0 inet dhcp
    hostname Debian
    auto eth0
    iface eth0 inet static
    address 192.168.178.24
    netmask 255.255.255.0
    broadcast 192.168.178.255
    gateway 192.168.178.1
    ist das richtig
     
    #6
  7. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    ich warte immer noch auf ihre hilfe
     
    #7
  8. aslanim21
    Offline

    aslanim21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. April 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Reconfiguring network interfaces...if-up.d/mountnfs[eth0]:

    This file describes the network interfaces available on your system
    # and how to activate them. For more information, see interfaces(5).

    # The loopback network interface
    auto lo
    iface lo inet loopback

    # The primary network interface
    allow-hotplug eth0
    iface eth0 inet dhcp
    #hostname Debian
    auto eth0
    iface eth0 inet static
    address 192.168.178.24
    netmask 255.255.255.0
    broadcast 192.168.178.255
    gateway 192.168.178.1


    lösung habe ich gefunden ! so muß es aussehen
     
    #8

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.