Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von damaged_soul, 5. November 2011.

  1. damaged_soul
    Offline

    damaged_soul Freak

    Registriert:
    20. April 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-SE
    Hallo liebe Forengemeinde,

    die Analogabschaltung rückt näher und auch meine Eltern (oder besser gesagt ich) machen sich jetzt gedanken um ein neues Gerät.
    Da sie noch in die Röhre schauen und das auch noch so bleiben soll, müsste das gesuchte Gerät also nicht zwingend einen HD Tuner haben.
    Nötig sind aber zwei Scartanschlüsse, da sich mein Vater noch nicht von seinem geliebten VHS Gerät trennen will.

    Ich bin also auf der Suche nach einem Reciver mit Twin Tuner und einer Aufnahmemöglichkeit auf Festplatte bevorzugt intern, zur Not aber auch per USB.

    Schön wäre auch ein Gerät auf Linuxbasis, da ich meinen Eltern gerne meine MTV Unlimited Card via CS zur Verfügung stellen würde, das ist aber nicht zwingend notwenig.

    Preislich möchte erstmal keine Vorgaben machen und erst einmal sehen, was Ihr so an vorschlägen habt.

    Vielen Dank.
     
    #1
  2. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.750
    Zustimmungen:
    24.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Hallo damaged,

    Der Edision VIP2 hat 2 Tuner. Brauchs natürlich 2 Satanschlüsse dafür. Sonst machen ja 2 Tuner auch keinen Sinn.:http://www.argus-family.de/produktreceiverargusvip2.html, 2 Scatanschlüsse
    Edision argus VIP2 HD 1x DVB-S2 Tuner 1x DVB-C Tuner schwarz - edision-bayern.de
    Mit einer patchsoftware, die sich Iltv nennt wird der VIP2 CS fähig.ILTV Vip2- V1.2.85 vom 08.07.2011 - Datenbase - Digital Eliteboard
    Relativ leicht einzurichten:HowTo How to für den VIP + MiniIP als Client mit den Emus Newcamd, CCcam und Homecamd

    Ha den VIP1(1Tuner) bei einigen ältere Leuten im Einsatz. Sie kommen sehr gut mit ihm klar.

    Mlg piloten
     
    #2
    pegas und damaged_soul gefällt das.
  3. damaged_soul
    Offline

    damaged_soul Freak

    Registriert:
    20. April 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-SE
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Ich danke dir.
    Das Teil schaut ja von den Fuktionen her ganz gut aus.
    Die zwei Sat-Abschlüsse sind kein Problem, ein Twin-Tuner ist jetzt auch schon dran.

    Jedoch habe ich in einigen Erfahrungsberichten gestöbert und bin auf ein paar Dinge gestoßen, wie z.B. die schlechte Bedienbarkeit und ein nicht vorhandenes Webinterfache.
    Diese Berichte sind jedoch schon ein wenig älter, kannst du etwas darüber sagen, ob das besser geworden ist bzw. ob solche Sachen mit Alternativfirmware behoben werden?
     
    #3
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.750
    Zustimmungen:
    24.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Natürlich ist das kein Linux Receiver. Also gibts auch kein Web Interface. Bedienbarkeit hab ich dir aufgezeigt: Hab den VIP1(1Tuner) bei einigen ältere Leuten im Einsatz. Sie kommen sehr gut mit ihm klar.
    Da es um einen Receiver für deine Eltern geht und nicht für dich: also nicht mit mit der Brille von Dreambox Besitzern betrachten. Dreamboxen und auch andere Linux receiver sind top Bastelboxen. Wolltest du das für deine Eltern, kommen auch die Dreambox 8000HD, und Vu mit Twinreceiver in Frage.
    Meine Berichte sind vom VIP2 sind nicht etwas älter, sondern top frisch. Wie kommst du drauf, das sie ein wenig älter sind?

    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2011
    #4
    pegas und damaged_soul gefällt das.
  5. damaged_soul
    Offline

    damaged_soul Freak

    Registriert:
    20. April 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-SE
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Hallo piloten,

    ich bezog mich nicht auf deine Erfahrungen, sondern ich hatte mir noch einige andere Erfahrungsberichte angesehen, in welchen z. B. von einer schlechten Bedienbarkeit die Rede war, so sollten öfters mal Menüpunkte übersprungen werden, drückt man eine Taste mal einen Tick zu lange. Das sind aber alles Berichte gewesen, welche teils weit über ein Jahr alt waren.

    Kannst du mir vielleicht noch sagen ob das Gerät in der Lage ist eine über USB Angeschlossene 2,5" HDD bei Nichtbenutzung in den Standby zu schicken?

    Danke vielmals für deine Infos.

    EDIT: Ich habe gerade eben mal bei Smart geschaut, kannst du eventuell was über den Smart MX-44 sagen?

    smart MX 44
     
    #5
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.750
    Zustimmungen:
    24.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    #6
  7. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Meister

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Hallo, wollte mich auch mal reinklinken.

    Suche auch einen Receiver für meine Eltern (65 Jahre) alt für Sat-Anlage im Zuge der Umstellung auf digital.

    Suche einen, der vor allem einfach in der Bedienung ist. Können muss der nicht viel. Evtl. Aufzeichnung auf USB, aber kein Muss.

    Danke für Tipps
     
    #7
  8. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.915
    Zustimmungen:
    7.500
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Da fällt mir spontan der Edision piccollo ein, Anschluss für USB vorhanden, ca 80.-€, guck mal hier:

    http://www.argus-family.de/produktreceiverarguspiccollo.html,

    ansonsten guck mal im Deinem Super-, bzw. Baumarkt, da sollten auch einige digital Recis vorhanden sein, die nicht so viel kosten...

    LG
    extra
     
    #8
  9. Daemel
    Offline

    Daemel Meister

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Falls da noch eine Röhre dient - nichts, absolut nichts ist bedienungsfreundlicher als eine Neutrino Dbox2.
     
    #9
  10. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Meister

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Reciver für die Eltern (Analogabschaltung)

    Hab ich auch schon überlegt, aber sollte Röhre kaputt werden, wird ein LED kommen und dann wäre es doof. :)


    Update:

    Ich hab mal wegen dem Edison Piccollo geschaut. Also für 80€ hab ich den nicht gefunden. Kostet fast über all 100€
    Das ist viel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
    #10

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.