receiver in Thailand verwenden

Dieses Thema im Forum "Receiver die nicht mit Emus laufen" wurde erstellt von Diskusguppy, 29. Juni 2011.

  1. Diskusguppy
    Offline

    Diskusguppy Newbie

    Registriert:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    hallo zusammen,
    ich lebe seit Oktober letzten Jahres in Thailand, Habe die Hardware aus Deutschland per Schiff hierher schicken lassen. Ich möchte nun meinen Satreceiver Comag SL 35 1 CI hier verwenden. Gibt es eine Möglichkeit das Gerät auf andere Satelitten und ein anderes Band als in Deutschland umzustellen. Habe mir die Anlage mit zwei Receivern aus thailändischer Produktion installieren lassen. Das System ist zwar funktional in Ordnung, verfügt jedoch über keinen Scartanschluss. Die Signale für Bild und Ton werden nur per Chinchanschluss bereitgestellt. Es wäre sehr nett, wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.