Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

Dieses Thema im Forum "VU+ Solo²" wurde erstellt von xosajin, 27. Januar 2014.

  1. xosajin
    Offline

    xosajin Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Eroberer
    Ort:
    Unterfranken
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Wie man auf dem Skrinshot sieht, ist RAM ziemlich am Ende seiner Kräfte. Was kann ihn so stark beanspruchen!?
    Ich habe nichts extra am Laufen, oder weiss ich bloss nicht davon :)

    Ist es Clone-spezifisch, dass wenn ich ein Transporder durchscane und kein Bouquet mit zuletzt gefundenen Kanälen hinterlegt wird?Ich kann auch nicht von "Sat-Finder" aus, Kanalsuche starten, warum eigentlich?
    Oder muss man von mir ernannten Sachen in Einstellungen vom Tuner tätigen!?
     
    #1
  2. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    Du denkst etwas verkehrt... Ramauslastung unter Linux ist nicht so prekär wie unter Windows
    Also bei dir, alles im grünen Bereich!!!!

    Gruß
     
    #2
  3. hooligangster
    Offline

    hooligangster Spezialist

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Maschinenbau
    Ort:
    OH
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    lade dir doch das neuste Setting von matze runter ,es sei denn du brauchst einen anderen Satelliten ,als hotbird oder astra 19,2.und dann schiebe es mit dreamcontrol auf deinen resi......
     
    #3
  4. xosajin
    Offline

    xosajin Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Eroberer
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    Was soll mir neuer Setting bringen!? Kann dir nicht folgen?
    Unten, sind alle Positionen, die ich mit 2 Sat-Schüssel ansteure :)
    1 m- 4W/ 11W | 85 cm- 28,2E/ 23,5E/ 19,2E/ 13E/ 9E/ 4,9E/ 0,8W
     
    #4
  5. hooligangster
    Offline

    hooligangster Spezialist

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Maschinenbau
    Ort:
    OH
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    und in meinem beitrag steht ja auch nur hotbird und astra...wenn du mehr willst musst du wohl weiter in deinem System basteln und suchen ,wie es funktionieren soll...
     
    #5
  6. einsmann
    Offline

    einsmann Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    Wie gesagt das hat weniger mit den Settings zu zun :emoticon-0105-wink:
     
    #6
  7. xosajin
    Offline

    xosajin Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Eroberer
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Ramüberlastung, Lastchannel, Sat-Finder.

    hooligangster

    Also, ich blicke gar nicht durch, was du mit der Setting meinst, aber egal, ich bin Gestern schon einwenig schlau geworden.
    Bei VTI gibt es überhaupt sowas nicht, dass nach durchscannen ein extra Bouq. hinterlegt wird, es ist nur bei PLI-Basierten Images so.
    Ich habe auch mir ein Plugin "simpless" gegönt und damit kann ich nun, so wie bei Sat-Finder ein Trans. oder Satel. durchscannen und die gefundene Sender werden angezeigt.
    Es ist bei VTI auch normal, wenn man die Kanalliste aufgerufen hat, grün druckt und nicht auf den Satel. kommt, von wo der Sender selbst ist, sondern auf den ersten Satel. in der Liste (oben).
     
    #7

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.