Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Räikkönen: Rückkehr in die Formel 1?

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 19. Februar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Räikkönen: Rückkehr in die Formel 1?

    Kommt der „Iceman“ zurück?
    Gerade mal drei Monate nach seinem Ausstieg aus der Formel 1 soll Kimi Räikkönen (30) schon wieder an seinem Comeback basteln. Der Ex-Ferrari-Pilot, der in diesem Jahr in der Rallye-WM an den Start geht, wird als heißer Nachfolge-Kandidat für Red-Bull-Pilot Marc Webber gehandelt.
    Angeblich will sich der Australier nach der Saison 2010 aus dem Renngeschäft zurückziehen. Dann wäre das Cockpit im Spitzenteam frei für Räikkönen.
    Teamchef Christian Horner: „Eine gute Option! Jedoch gilt unsere Konzentration im Moment allein den aktuellen Fahrern.“
    Mit dem erfahrenen Finnen an der Seite von Vize-Weltmeister Sebastian Vettel (22) hätte Red Bull zwei echte Siegfahrer.
    Mit 9 Jahren zum Motorsport gekommen, legte der schnelle Kimi eine steile Karriere hin. Durch einen beeindruckenden 6. Platz beim Formel-1-Debüt 2001 (für Sauber) sorgte er in der Königsklasse gleich für Furore. Ein Jahr später der Wechsel zu McLaren-Mercedes. 2007 wurde er Schumi-Nachfolger bei Ferrari, holte sich gleich im ersten Jahr den WM-Titel.
    Nach einer enttäuschenden letzten Saison dann der Ausstieg bei den Roten und der Wechsel zu seiner alten Liebe, dem Rallye-Sport.
    Jetzt ist Red Bull scharf auf Kimi. Kein Wunder: Räikkönens aktueller Sponsor heißt... Red Bull! Ein Engagement beim englisch-österreichischen Rennstall also fast schon naheliegend
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. carsten-v
    Offline

    carsten-v Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Räikkönen: Rückkehr in die Formel 1?

    Er hat doch grade aufgehört kann man da von einen Comeback Reden?
    Ich fand er war ein guter Fahrer.
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.