Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

PS3 beschleunigt Kodierung von H.264-Videos

Dieses Thema im Forum "Allgemeine PS3 Fragen&News" wurde erstellt von a_halodri, 22. Mai 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Die Linux-Enwickler von Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren (vormals Yellow Dog Linux) wollen am 22. Juni einen Software-Encoder namens Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren veröffentlichen, der mit Hilfe der Playstation 3 Filme ins Format MPEG-4 AVC (H.264) encodiert. Das Format wird unter anderem für Video-Streams über IPTV und für Blu-ray-Filme verwendet. Aber auch viele mobile Geräte unterstützen mitlerweile die Wiedergabe von H.264-Filmen.

    Anzeige
    [​IMG]
    Laut Fixstars soll der Cell-Prozessor der PS3 Full-HD-Filme mit 1920 × 1080 Pixeln in 1,2-facher Echtzeit kodieren können, was circa 29 Frames pro Sekunde (fps) entsprechen würde. Damit läge der CE-10 in etwa gleichauf mit dem CUDA-Encoder Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, wenn dieser auf einer Nvidia Geforce GTX-285 läuft. Demgegenüber erreichen übliche Desktop-PCs meist nur eine Framerate von 3 bis 5 fps, wodurch die Kodierung eines ganzen Kinofilms den Rechner einen halben Tag in Anspruch nimmt. Intels sündhaft teurer Core i7-965 Extreme Edition legte in einem Test von c't immerhin 18 fps vor. Der CE-10 konkurriert darüber hinaus mit der Coprozessor-Karte Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, die Toshibas Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren zur beschleunigten Video-Encodierung nutzt.
    Beim CodecSys CE-10 schickt ein Windows-Rechner (XP oder Vista, 32 Bit) mit der Steuer-Software die Videodaten per Ethernet an die PS3, die die enkodierten Daten nach der Berechnung wieder an den PC retourniert. Laut Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren unterstützt der CE-10-Encoder die Main und High Profiles bis 5.1 mit bis zu 150 MBit/s. Die Audioströme müssen im PCM-Format vorliegen und werden in AAC oder MPEG-1 audio layer 2 kodiert. Einen Preis nannte Fixstars bislang nicht.

    Quelle: heise.de
     
    #1
  2. porkus1990
    Offline

    porkus1990 Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PS3 beschleunigt Kodierung von H.264-Videos

    ist zwar schon etwas älter der thread aber trotzdem mal ne frage...
    wann kommt der CodecSys CE-10 denn raus ?! weiss des jemand ? auf der hp findet man ja nichts davon : /
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.