Preisvergleichs-User spart laut Studie 378 Euro im Jahr

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Anderl, 17. Juni 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.928
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Preisvergleichs-User spart laut Studie 378 Euro im Jahr
    Wer Produkte über das Internet kauft, kann im Vergleich zum Einzelhandel viel Geld sparen. Laut einer Studie sparen Preisvergleichsnutzer 378 Euro pro Jahr
    Laut einer Geizhals-Konsumentenstudie, die in Zusammenarbeit mit dem Institut für Marketing-Management der Wirtschaftsuniversität Wien erstellt wurde, spart jeder Geizhals.at-User (darauf basiert auch der Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren) im Jahr 378 Euro. Insgesamt geben die Anwender des Preisvergleichs im Jahr durchschnittlich 1.573 Euro aus. An der Befragung nahmen etwa 2.000 Personen teil. Berücksichtigt wurden erst Ausgaben ab 200 Euro.



    WeiterlesenDu mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.