Porsche gewinnt American Le Mans Series

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Saxon Lassiter, 11. Oktober 2009.

  1. Saxon Lassiter
    Offline

    Saxon Lassiter Ist oft hier

    Registriert:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Spezialist im Blech verbiegen
    Ort:
    BRD
    Porsche hat in der amerikanischen Sportwagenserie ALMS seinen 100. Erfolg gefeiert und sich gleichzeitig den Gesamtsieg in der Fahrer-, Hersteller- und Teamwertung gesichert.

    Porsche hat beim Saisonfinale der American Le Mans Series (ALMS) in Laguna Seca/Kalifornien mit dem 100. Sieg in der elfjährigen Historie der US-Sportwagenserie die Titel in der Fahrer-, Hersteller- und Teamwertung gewonnen.
    Jörg Bergmeister (Langenfeld) und Patrick Long (USA) feierten im Porsche 911 GT3-RSR den sechsten Saisonsieg. Für Bergmeister ist es nach 2005, 2006 und 2008 der vierte Titelgewinn, für Porsche gar schon der neunte.

    Quelle:dsf
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.