Playstation Mobile: Deutschlandstart am 3. Oktober

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von chris, 25. September 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.345
    Punkte für Erfolge:
    113
    Auf einmal geht alles ganz schnell: Schon am Mittwoch nächste Woche startet Sony seinen Dienst Playstation Mobile für Android-Mobilgeräte. Welche Geräte kommen zuerst in den mobilen Playstation-Genuss und was für Spiele werden über die Plattform verfügbar sein?


    Es scheint eine gefühlte Ewigkeit her, dass Sony einen neuen Service namens Playstation Suite ankündigte, mit dem ausgewählte Playstation-Titel auch auf Android-Geräten kauf- und spielbar werden sollten. Mittlerweile wurde die ganze Aktion in Playstation Mobile umbenannt und siehe da – was lange währt, wird endlich werden: Ab dem 3. Oktober soll Playstation Mobile verfügbar sein. Wer ein Smartphone oder Tablet von Sony besitzt (Xperia arc, Xperia PLAY, Xperia S, Xperia ion, Xperia acro S, Xperia TX, Xperia T, Xperia V, Xperia SL und Sony Tablet S, Sony Tablet P and Xperia Tablet S) wird natürlich vom Mutterkonzern mit dem Zugang zu dem Dienst versorgt, Sony hat sich aber auch Vertriebspartner ins Boot geholt – den Anfang macht HTC.


    Playstation Mobile sollte also ab nächster Woche auch auf den HTC-Modellen One X, S und V verfügbar sein – zumindest laut der Ankündigung von Anfang Juni. Weiterhin mit an Bord als Partner sind mittlerweile auch Asus und der Gaming-Tablet-Hersteller Wikipad. Wer aber tatsächlich schon ab dem 3. Oktober mit dem Zugang zu Playstation Mobile ausgestattet sein wird, darüber ist im Sony-Blog mit der offiziellen Ankündigung leider nichts zu lesen.


    Wer sich jetzt schon darauf gefreut hat, bekannte Playstation-Titel wie God of War oder Final Fantasy auf dem Smartphone zu zocken, den müssen wir leider enttäuschen: Playstation Mobile wird erst einmal Titel anbieten, die speziell für die Android-Plattform entwickelt wurden. Ein paar davon hat Sony bereits Anfang August vorgestellt und die Auswahl erinnert eher an die typischen Mobile-Spielchen, als an große PS-Klassiker. Das ist schon ein wenig mager. Nutzer können diese Titel kaufen, herunterladen und dann auf all ihren PlayStation zertifizierten Android-Geräten oder der PS Vita spielen. Zum Download ist lediglich ein Konto beim Sony Entertainment Network notwendig. Zum Start soll das PSM-Angebot rund 30 Titel umfassen. Die Bandbreite reiche dabei laut Sony von Adventure-, Action- über Puzzle- bis hin zu Sportspielen. Ob die Games begeistern können und auf welchen Geräten Playstation Mobile jetzt tatsächlich zum Start verfügbar sein wird, wird sich spätestens nächste Woche Mittwoch zeigen.


    Quelle: androidnext
     
    #1
  2. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    PlayStation Mobile": Sony startet Spiele-Plattform für Android

    Sony Mobile hat eine neue Spiele-Plattform für PlayStation-zertifizierte Android-Smartphones und -Tablets sowie die Handheld-Konsole PlayStation Vita gestartet. Das Angebot von "PlayStation Mobile" umfasst Spiele jeglicher Coleur zu Preisen zwischen 50 Cent und 13 Euro.

    Zu Beginn 21 Titel verfügbar
    Zu Beginn sind 21 Titel verfügbar, darunter "Super Crate Box", "Twist Pilot", "Rebel" und "Fuel Tiracas". Jeden Mittwoch sollen weitere Spiele hinzugefügt werden – zumeist Klassiker der ersten PlayStation-Generation. Darüber hinaus haben auch Drittanbieter die Möglichkeit, Spiele über "PlayStation Mobile" zu vermarkten. Nutzen lässt sich der Dienst derzeit in neun Ländern, darunter Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien.

    Zu den unterstützten Geräten zählen unter anderem die Sony Xperia-Modelle Play, arc, S, T, V, ion, acro, acro S und acro HD sowie die Tablet-Computer Tablet S und Tablet P. Auch einige HTC-Smartphones sind aufgeführt. Bereits als weitere Hardware-Partner angekündigt sind zudem Asus und Wikipad. Die jeweils aktuelle Auflistung kompatibler Modelle ist unter playstation.com/psm/certified abrufbar.

    Auf Smartphone und Tablet-PC erfolgt der Zugriff über die kostenfrei erhältliche App "PlayStation Mobile for Android"; Nutzer der PlayStation Vita erreichen das Angebot über einen zusätzlichen Tab im integrierten Store. Als weitere Voraussetzung wird ein Sony Entertainment Network Account benötigt. Gekaufte Spiele können auf bis zu drei verschiedenen Geräten installiert werden und lassen sich über den On-Screen virtual Dualshock-Controller steuern; bei PlayStation Vita und Xperia Play können alternativ die vorhandenen Tasten verwendet werden. Weitere Informationen sind über das PlayStation-Blog zugänglich.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.