Sonstige Anbieter Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 21. Oktober 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.719
    Zustimmungen:
    16.207
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Pay-TV soll von technischen Neuerungen profitieren

    Der schwierige Markt für Pay-TV in Deutschland wird in den kommenden Jahren nach Ansicht von Experten kräftig von neuen technischen Angeboten profitieren. HDTV, Online-Videotheken oder Filme und Sendungen auf mobilen Geräten dürften Sendern wie Sky oder dem Bezahlangebot der Telekom enorm helfen.

    Das sagte der Geschäftsführer der Beratungsfirma Solon, Henning Röper, am Donnerstag auf den Medientagen München. Das tief in den roten Zahlen steckende Unternehmen Sky hatte zuletzt auch dank des Ausbaus seiner HD-Angebote bei seinen Abonnentenzahlen zugelegt.
    Es gebe allerdings noch eine Menge Arbeit zu erledigen, sagte Sky-Chef Brian Sullivan. Der deutsche Fernsehmarkt gilt für Pay-TV-Anbieter als extrem schwierig. Anders als in den USA oder anderen europäischen Ländern ist die Verbreitung von Bezahlangeboten hierzulande nach wie vor gering. Allerdings wächst mittlerweile die Bedeutung von Pay-Diensten, etwa durch Spezialsender der privaten Anbieter, HD-Fernsehen viaSatellit oder Internet-TV-Angebote.

    Bereits am Dienstag hatten die Marktforscher von [​IMG]Solon dem deutschen Bezahlfernsehen einen Wachstumsschub prognostiziert. Das Institut erwarte, dass bis 2013 zirka 20,0 Prozent aller deutschen Haushalte irgendeine Form von kostenpflichtigem TV-Angebot nutzen werden. Der Privatsender-Verband VPRT sprach am Dienstag von einem Wachstum von acht Prozent im Jahr 2011 im Bereich Pay-TV und Video-on-Demand ([​IMG]DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.