Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

OSCAM Asus AC66U

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von gises748, 1. Juni 2013.

  1. gises748
    Offline

    gises748 Newbie

    Registriert:
    29. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen

    Hab den AC66U mit der Merlin Firmware am laufen.
    Smartreader wird mit lsusb erkannt, was noch fehlt ist eine funktionierende OSCAM ipk.
    Wer kann mir sagen welche ich für diesen Router brauche?
    Der Router hat einen Broadcom BCM5300 Chip verbaut.

    Besten Dank im voraus
     
    #1
  2. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: OSCAM Asus AC66U

    hast du die ftdi module bereits?
    Also exitiert /dev/ttyUSBX beim ann stöpseln ?

    lsmod | grep ftdi

    gibt auskunft.
    So dann biete mir mal

    cat /proc/cpuinfo

    an.
     
    #2
    gises748 gefällt das.
  3. gises748
    Offline

    gises748 Newbie

    Registriert:
    29. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: OSCAM Asus AC66U

    der Hinweis mit der cpuinfo hat die Lösung gebracht

    system type : Broadcom BCM5300 chip rev 1
    processor : 0
    cpu model : MIPS 74K V4.9
    BogoMIPS : 299.82
    wait instruction : no
    microsecond timers : yes
    tlb_entries : 64
    extra interrupt vector : no
    hardware watchpoint : yes
    ASEs implemented : mips16 dsp

    Hab eine MIPSEL Oscam ( oscam-1.20-unstable_svn-r8634 ) genommen und es läuft :emoticon-0157-sun:
    jetzt muss ich nur noch den Port vom Router öffnen und es läuft auch für den Nachbar...scheinbar geht die Portweiterleitung aber nur von LAN Geräten hinter dem Router...OSCAM läuft ja auf dem Router und somit müsste ich auch vom Router den Port öffnen, also sowas wie 192.168.1.1:30000 ...für Tips dankbar :emoticon-0107-sweat
     
    #3

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.