Ordneransichten

Dieses Thema im Forum "Vista Trickkiste" wurde erstellt von Anderl, 29. Januar 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.918
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ordneransichten

    Ordneransichten werden immer wieder zurückgesetzt:

    Wenn Windows Vista die einmal eingestellten Ordneransichten, wie Details, Symbole, Kacheln usw. nicht behält, sondern diese immer wieder auf Standardwerte zurücksetzt, kann man das Problem mit einem Eingriff in die Registry beheben.




    Dazu muss unter:

    Code:
     [/SIZE]
    [SIZE=3]"HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\LocalSettings\Software\Microsoft\Windows\Shell"[/SIZE]
    [SIZE=3]


    ein neuer DWORD-Wert (32-Bit) angelegt werden, der die Bezeichnung "BagMRU Size" und den Dezimalwert "5000" zugewiesen bekommt.

    Danach müssen die Unterschlüssel "BagMRU" und "Bags" gelöscht werden.

    Jetzt sollte sich Windows Vista die manuell eingestellten Ordneransichten wieder merken können.


    Quelle:


     
    #1
    BaNaNaBeck, olaf und sulo1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.