Infos Optimierungen für Settop-Boxen von Smart

Dieses Thema im Forum "SMART- Forum > Eingang <" wurde erstellt von kiliantv, 18. Januar 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Optimierungen für Settop-Boxen von Smart

    Der österreichische Receiver-Hersteller Smart versorgt vier seiner terrestrischen Digitalempfänger mit überarbeiteten Firmware-Versionen.

    Bei Version 7.6 für das Modell SRT 55 verweist Smart auf vereinfachte EPG-Navigation, eine erweiterte Länderdatenbank und Verbesserungen beim SCART-Durchschleifmodus. Auch wurden Anpassungen an landesübliche DVB-T-Konventionen vorgenommen und der Installationsassistent um die Suche wahlweise nach freien oder freien und verschlüsselten Ausstrahlungen erweitert. Die Änderungsliste für SRT 5203 (V4.02) und SRT 5222 (V6.8) ist weitgehend identisch.

    Release 9.1 für den HD-tauglichen SRT 8100 verbessert den Elektronischen Programmführer, ersetzt die slovenische Benutzerführung durch eine griechische und verbessert die Übersetzung für weitere Sprachvarianten. Außerdem wurden Anpassungen an die neuen VHF-Frequenzen in Italien durchgeführt und Fehler bei der SCART-Ausgabe während einer Software-Aktualisierung beseitigt.

    Eine genaue Anleitung mit den für die Aktualisierung notwendigen Schritten hält Strong ebenso wie die benötigten Dateien auf seiner Website bereit.

    Quelle: sat+kabel

    http://www.strongsat.com/tvweb4/
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.