Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Knipser1, 9. April 2013.

  1. Knipser1
    Offline

    Knipser1 Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    ich bekomme mit dem o.g. Outlook Programm keine Verbindung hergestellt. Ich habe eine FB 7270v3 mit Firmware: 74.05.05-freetz-devel-8888, d.h. ich betreibe damit CS. Mein Bekannter hat die gleiche FB (allerdings von O2, meine ist von 1&1), mein Provider ist die Telekom. Wie gesagt, die FB, die Firmware, alles ist gleich, bei meinem Bekannten klappt die Verbindung, bei mir nicht. Habe schon alles probiert, aber ich kann nirgends etwas finden.

    Woran kann das wohl liegen? Ich brauche das, um meine Firmenmails abrufen zu können....

    Gruß

    Knipser1
     
    #1
  2. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    29.013
    Zustimmungen:
    24.675
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    Hallo Knipser,

    outlook bei 1und1:
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Das und noch mehr gibt googel her

    Mlg piloten
     
    #2
  3. Knipser1
    Offline

    Knipser1 Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    ...wie man das einrichtet weiß ich ja. Das Problem ist nur, dass es bei mir nicht läuft, bei meinem Bekannten ja. Das Programm ist ja das "Office Outlook Web Access", das habe ich so von meiner Arbeit installiert bekommen. Dieses besagte Programm läuft eigentlich "fast überall", hab es auf der Firma überprüfen lassen, da funktioniert es. Bei dem Bekannten auch. Nur bei mir nicht. Das muss mit der Telekom zusammen hängen, da es vor dem Providerwechsel noch funktionierte.

    Hab gedacht, dass mir evtl. jemand einen Tipp geben könnte, ob es evtl. doch an der Fritte liegt.....
     
    #3
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    29.013
    Zustimmungen:
    24.675
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    Mach es dir doch nicht schwer.
    Du mußt auf die Interseite gehen, wo du deine mail her hast.
    Du schaust dort bei Hilfe nach und outlock einrichten.
    Das hängt immer von dem Anbieter der @mail ab.
    Nicht von deinem Internet Provider.

    Wo kommt deine @mail her?

    Frage: ist deine Fritzbox Router und CS Server in einem?

    Mlg piloten
     
    #4
  5. Knipser1
    Offline

    Knipser1 Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    Das habe ich nicht ganz verstanden. Ich bekomme ja viele Mails von verschiedenen Anbietern!
    Das Programm " Office Outlook Web Access" greift auf den Server meiner Firma zu! Das komische ist nur, dass nirgendwo ein Fehler auftaucht, weder bei meiner Firma (habe den Laptop eingeschickt) noch bei meinem Bekannten, der exakt die gleiche Hardware hat wie ich:

    Fritzbox 7270V3 mit gleicher Freetz Software
    Router & CS Server in einem


    Gruß

    Knipser1
     
    #5
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    29.013
    Zustimmungen:
    24.675
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Egal wo du emals herbekommst.
    Du must doch bei einem Anbieter einen account für emails angemeldet haben.
    z: B. GMX: Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Dort anmelden und dir eine email account holen
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Ohne einen email account kannst du oulock nicht einrichten.

    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2013
    #6
  7. Knipser1
    Offline

    Knipser1 Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    Das ist ja kein normales Outlook mit web.de oder gmx oder sowas, sondern das Outlook verbindet sich mit dem Server meiner Firma, und überall loggt sich das Programm ein nur bei mir nicht. Vor dem Providerwechsel klappte ja auch alles, aber seitdem ich bei der Telekom bin klappt es nicht mehr. Werde mich wohl mit der Telekom auseinandersetzen müssen. Am Wochenende tauschen der Bekannte und ich die Router um letzte Zweifel auszuräumen!

    Gruß

    Knipser1
     
    #7
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    29.013
    Zustimmungen:
    24.675
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Office Outlook Web Access verbindet sich nicht

    da kann ich dir dann nicht weiterhelfen.

    Ich kenne es nur so,
    das man ein @mail account bei einem @mail Anbieter haben muß, um @mails zu empfangen.
    Und dann diesen account in outlock einrichten muß.
    Dann holt sich outlock die @mails von der I-Net Seite des @mail Anbieter


    Mlg piloten
     
    #8

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.