Nvidias Grafikkartentreiber machen Versionssprung auf 257.15

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von sumsi, 25. Mai 2010.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    113
    Der US-amerikanische Grafikchip-Hersteller Nvidia hat seine Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren umgesetzt: Seit kurzem ist eine erste Betaversion der Treibergeneration 256 verfügbar.



    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren


    Zwar nennt Nvidia die Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren wie in der Ankündigung "Release 256", die eigentlöiche Versionsnummer lautet allerdings 257.xx. Der gewaltige Sprung von Version 197 auf 257 wird aber nicht nur mit der Zusammenführung von Desktop- und Mobiltreibern begründet. Auch sollen die neuen Treiber besonders mit den aktuellen Fermi-Karten (Geforce GTX 470 und GTX 480) einen enormen Performance-Sprung bedeuten. In Spielen beträgt der Zuwachs etwa bei "Just Cause 2" und "Quake Wars" bis zu 25 Prozent.




    Zu den weiteren Verbesserungen zählen die Unterstützung von OpenGL 4.0, neue Antialiasing-Modi im Deifach-SLI-Betrieb und ein bei doppelter Präzision schneller rechnendes CUDA. Für die "Sonderfälle" SLI, PhysX und CUDA stehen zudem neue Optionen in den Kontrollpanels bereit.

    Zwar wurde die Versionsnummer harmonisiert, doch die eigentliche Software ist nach wie vor in Desktop-Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren-Treiber unterteilt und zudem in viele Modellreihen und Betriebssysteme zerstückelt. Auf Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren sollte man deshalb genau aufpassen, seinen vorhandenes Chip-Modell richtig einzugeben. Der finale, Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren-zertifizierte WHQL-Treiber soll im Juni erscheinen.

    Quelle:magnus.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.