Notfall-Plan wenn DSL ausfällt Idee?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von satdxler, 27. Oktober 2010.

  1. satdxler
    Offline

    satdxler Spezialist

    Registriert:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    hallo, hatte vorige woche mal einen ausfall von 2h wegen internet problemen, der provider hat mir versichert das sowas nicht mehr vorkommt und schuld waren bei denen die authenizierungsserver und nun überleg ich eine woche lang schon wie ich sowas überbrücken kann, und nicht nur als client sondern auch als server gibts da einen dsl umts router bei dem ich ports auch weiterleiten kann, den ich unter umständen zwischenschalten kann wenns mal ausfällt?
     
    #1
  2. datamen
    Offline

    datamen VIP

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.638
    Zustimmungen:
    3.553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2010
    #2
  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Notfall-Plan wenn DSL ausfällt Idee?

    Geh zu t- online. dann gibts sowas nicht. Noch nie gehabt in 6 Jahren
     
    #3
  4. Daemel
    Offline

    Daemel Meister

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Notfall-Plan wenn DSL ausfällt Idee?

    Genau. Auch Baggerfahrer z.B. zerreissen ausschließlich Kabel von Mitbewerbern.

    :wacko1:
     
    #4
  5. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Notfall-Plan wenn DSL ausfällt Idee?

    mal von den bösartigen Baggerfahrern namens Klaus abgesehen, betreibst Du dort nen professionellen server!?

    also sry, so einen Quatsch hab ich echt lange nciht mehr gelesen, so ein Internetausfall kann jeden mal treffen und sich deshalb nen backup-Zugang zuzulegen, kann ja wohl nciht wirklich ernst gemeint sein
    wenn Deine zahlreichen clients da ein Problem mit haben, wäre es sicher angebracht sich in einem Rechenzentrum nen housing-Vertrag zu holen, dort kannste dann Deinen eigenen server hinstellen mit backup-Anbindung, redundanter Stromversorgung usw.

    die Idee mit dem umts ist übrigens für den server-Dienst eh unbrauchbar - es sei denn Du nimmst auch dort einen professionellen Anbieter, der Dir eine umsetzbare IP-Adresse zuweist...

    doch man kann auch mit Kanonen auf spatzen ballern :)
     
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.