Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

neuste Firmware für OPTICUM C-Serie & Clones /airwaves P4

Dieses Thema im Forum "4000C-4050C-4100C-7000C-7100C-7010C" wurde erstellt von Holzwurm0101, 8. Februar 2008.

  1. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 VIP

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    3.078
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    Firmware für OPTICUM C-Serie & Clones+Champions TV-Polsat AU-Romance TV-Opticum Toolbox 2.0
    Release-Notes

    Release: 1.2.32 - Datum: 05.02.2008 / Airwaves-Team/mrbones Add
    Maincode: Globo - CRC: 0C 4F 5B 0B - Datum: 2008-1-30 - Chipkennung: 04B1
    Bootloader: Version: M3329C 1.0.1 - Datum: 2007-07-25


    Patch-Notes:
    - Polsat AU back!
    - Champions TV hinzugefügt!
    - Romance TV hinzugefügt!

    Senderliste

    Vollständig sortierte und bereinigte ASTRA-Senderliste (deutsch, austria und international) mit folgenden Favoriten als Satellit:
    Hauptsender, P*emiere, Direkt+Erotik, Sport, Kinder, Musik, Österreich, International

    - Alle P*emiere und P*emiere Star Kanäle mit benannten Optionskanälen enthalten.
    - Alle O*F/A*V+ Kanäle enthalten.
    - Alle deutschen und austria FTA inkl. aller Regionalsender enthalten.
    - Alle - zur Zeit - "hellen" internationalen Kanäle in A-Z Sortierung enthalten.
    - Radiosender FTA, Pr*miere und Österreich enthalten.

    Hinweis: "Leerer" Hotbird- und Türksat-Satellit ohne Transponderdaten enthalten --> automatische Suche verwenden um Transponder und Kanäle hinzuzufügen, DiSEqC-Einstellungen bei Bedarf anpassen!

    Die vollständige Senderliste kann vor dem Flashen in dem - im Archiv - enthaltenen PDF-File eingesehen werden.


    Ampel-Status

    O*F/A*V+ ok
    PW AU ok
    TPS AU ok
    POLSAT AU ok
    SRG AU ok



    Optimierungen/Extras

    - Opticum Toolbox 2.0(für A und C Serie mit Anleitungen zu allem Nötigen)
    - NEMM 501 entfernt um Pixelfehler zu vermeiden und PW AU zu beschleunigen.
    - RTL- und Pro7-Transponder gefixt um Pixelfehler zu vermeiden.
    - Favoriten als Satelliten um Freezing zu minimieren/zu vermeiden und Umschaltzeiten zu verbessern.

    Erfahrungen zeigten, das vorher eine alte Fw also vor 1.2.30 aufgespielt werden muß um den Flashspeicher zum speichern zu bewegen.

    Hier: http://www.digital-eliteboard.org/satulc/showthread.php?t=774



     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.