Neue Radeon HD 4870 mit IceQ 4+ Kühler

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 28. April 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.929
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Die HIS Radeon HD 4870 IceQ 4+ Turbo hat den Weg in unser Testlabor gefunden. Ob das Top-Model der HIS IceQ 4+ Reihe, mit AMDs RV770, nur gut aussieht, oder ob es auch in der Leistung überzeugen kann werden wir bald testen.


    [​IMG]


    Quelle: Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1
  2. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Neue Radeon HD 4870 mit IceQ 4+ Kühler

    :eek: 157 W ist auch nicht gerade sparsam ;)

    kein Wunder, daß man heutzutage schon vom untertakten liest, wenn man dadurch 50 W sparen kann.

    Früher wollten alle ihr Karten mit übertakten schneller machen, aber bei dem Stromverbrauch der neuen Karten und den Strompreisen, ist das ein teures Spiel.
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.