.NET Micro Framework bald Open Source

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von chopp, 5. November 2009.

  1. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1.022
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    .NET Micro Framework bald Open Source

    Buch von Jens Kühner in zweiter Auflage erschienen


    Erscheinungsdatum: 27 Oktober 2009
    [​IMG]
    Zur Programmierung verschiedener 32-bit-Mikrocontroller und DSPs bietet sich das .NET Micro Framework an. Die mächtige C#-Bibliothek ist noch interessanter geworden, seit Microsoft auf Lizenzgebühren verzichtet; die Entwicklungsumgebung Visual Studio gibt es in der Express-Version sowieso als kostenlosen Download. Ab Version 4.0 (derzeit Beta) soll sogar der Sourcecode des .NET Micro Frameworks offengelegt werden. Die Basisklassen des Frameworks vereinfachen die Entwicklung von Embedded-Produkten stark und ermöglichen die Entkopplung einer Anwendung von der Hardware. Wer bereits PC-Anwendungen mit dem Microsoft .NET Framework programmiert hat, hat es besonders einfach.

    In der zweiten Auflage seines englischsprachigen Buches stellt der .NET-Experte Jens Kühner das .NET Micro Framework und seine Möglichkeiten vor. Gegenüber der ersten Auflage wurde vor allem das Kapitel über .NET-kompatible Entwicklungsboards und -Module stark erweitert. Nach einer Kurzeinführung in die Konstrukte der C-Variante C# folgt eine Vorstellung wichtiger Basisklassen, welche die hardwarenahe Programmierung sehr vereinfachen. Eine Kommunikation über I2C und ein Webserver sind nur zwei der vielen Programm-Beispiele. Breiter Raum ist dem Thema Graphical User Interfaces gewidmet. Jens Kühner bietet mit seiner eigenen Firma Innobedded verschiedene Tools an, welche die Entwicklung solcher GUIs noch weiter beschleunigen.

    Mehr Infos zum Buch "Expert .NET Micro Framework":
    http://bloggingabout.net/blogs/jens/...

    Offizielle Seite vom Hersteller:
    www.microsoft.com/netmf/default.mspx
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.