MTV verbreitet lineare Pay-TV-Kanäle auch via App

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 13. Mai 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.165
    Zustimmungen:
    15.722
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Viacom International Media Networks Northern Europe hat am 13. Mai neue Features seiner App MTV Under The Thumb (MTV UTT) bekanntgegeben: Mit der Version 2.0 sind MTV Mobile-Kunden in Deutschland, den Niederlanden und Polen nun in der Lage, auch lineare lokale MTV-Kanäle auf ihren mobilen Endgeräten und Computern zu streamen.

    Zusätzlich zu den Live TV-Kanälen mit MTV-Inhalten bietet der Service zudem MTV Mobile

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , einen linearen Kanal mit den neuesten Musikvideos. Der Ausbau um weitere lineare Kanäle ist bereits in Planung. Die Inhalte des MTV UTT-Katalogs wurden umfangreich ausgebaut und verfügen ab sofort über noch mehr On-Demand-Angebote der neuesten MTV-Shows und Formate, wie „Underemployed“, „Ke$ha: My Crazy Beautiful Life“ oder „LA Complex“.

    Für die Musikfans unter den MTV Mobile-Kunden bietet MTV UTT außerdem neue Musikvideos der „Top 100“ als On-Demand-Angebot. Die App für Apple-Geräte gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , für Android-Modelle steht sie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zur Verfügung.

    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    DocKugelfisch und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.