Microsoft stattet Live Messenger mit 3D-Oberfläche aus

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von sumsi, 3. Juni 2010.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    113
    Microsoft lässt Nutzer des Dienstes Windows Live Messenger jetzt auf einer 3D-Oberfläche chatten.


    [​IMG]


    Die dafür nötige Software lässt sich unter http://dpaq.de/Messenger-3D herunterladen, teilt Microsoft in Unterschleißheim bei München mit.

    Die 3D-Oberfläche, in der sich die Nutzer mit eigenen Avataren bewegen können, läuft ohne Fenster auf dem Windows-Desktop. Jeder Nutzer bekommt "sein persönliches Zuhause", in dem er etwa Videos und
    Bilder präsentieren kann. Der Download ebenso wie das Nutzen des neuen Angebots ist kostenlos.

    magnus.de​
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.