Microsoft am Tiefpunkt

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Anderl, 25. Juli 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.918
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft am Tiefpunkt

    25. Juli 2009 Viel Reichtum, aber wenig Respekt - in dieser Lage befindet sich der Softwarekonzern Microsoft seit Jahren. Das Unternehmen war lange eine bestens funktionierende Geldmaschine. Microsoft hat dafür gesorgt, dass Produkte wie das Betriebssystem Windows zu Branchenstandards mit dominierenden Marktanteilen werden und fast automatisch Umsätze und Gewinne abwerfen.
    Mit dem Erfolg ist aber auch die Front der Kritiker gewachsen: Nicht nur sind die Geschäftspraktiken ins Visier von Wettbewerbsbehörden geraten. Dem Konzern wird auch vorgehalten, durch seine Dominanz träge geworden zu sein. Dieser Eindruck hat sich nach Patzern wie der ungeliebten letzten Windows-Version "Vista" verfestigt.


    Weiterlesen....faz.net
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.