Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Megan Fox bestätigt Affäre mit Shia

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 5. Juli 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    7.014
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Vor knapp einer Woche sorgte Shia LaBeouf mit seinem Geständnis für Furore. Der 25-Jährige plauderte über seine Affäre mit Megan Fox während der Dreharbeiten zu „Transformers“.

    [​IMG]

    Bis jetzt bewahrte sein attraktives Gegenüber Stillschweigen. Doch Megan Fox ließ nun über ihren Sprecher ausrichten, dass da wirklich etwas lief. Einem US-Blatt sagte er kurz und bündig: „Ja, das ist wahr.“

    Zugegeben, gezweifelt haben wir an Shias Aussage nicht unbedingt. Warum auch sollte er sich so einen Scherz erlauben? Trotz allem stellt sich immer noch die Frage, ob Megan damals vergeben war oder nicht. Ein Insider behauptet, dass die 25-Jährige Single war:

    „Shia und Megan hatten was laufen. Das passierte aber erst nach der Trennung von Brian (Austin Green). Die Beiden waren zehn Monate getrennt, bevor sie wieder zusammen kamen. Während der Dreharbeiten funkte es zwischen Megan und Shia. Am Set war wirklich keine gute Stimmung. Sie sind sich wohl so nahe gekommen, weil die Zusammenarbeit mit (Regisseur) Michal Bay so mies war.“

    Megan spielte in den ersten beiden „Transformers“-Teilen mit. Im dritten spielt Model Rosie Huntington-Whiteley an Shias Seite. Darauf angesprochen, konnte sie sich ein paar Scherze nicht verkneifen: „Es war schwierig. Ich musste mich in meinem Wohnwagen anbinden und mich beherrschen. Und ohne Keuschheitsgürtel ging am Set gar nichts.“

    Ob sich Shia in den Drehpausen mit Rosie etwa auch so in Unterhose präsentierte, wie jetzt an seiner Haustür in Los Angeles? Jedenfalls erwischten ihn die Fotografen dort mit zerzausten Haaren und Viele-Tage-Bart. Offenbar war er im Moment des Schnappschusses gerade erst aufgestanden.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.