Infos Maxxim startet UMTS-Flatrate

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von a_halodri, 14. Oktober 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Mobilfunkdiscounter Maxxim hat ab sofort auch einen Flatrate-Tarif für mobiles Internet im Programm. Ohne Mindestvertragslaufzeit kann der Kunde für monatlich 19,95 Euro im D-Netz mit HSDPA-Unterstützung surfen. Die Maxxim Surf-Flatrate kann bei Bedarf monatlich gekündigt werden. Die Anschlussgebühr für Maxxim Data beträgt einmalig 24,95 Euro.
    Weitere Details

    Die enthaltene Flatrate gilt nur im Inland mit unbegrenztem Nutzungsvolumen für paketvermittelten Datenverkehr im D-Netz. Ab einem Datenvolumen von fünf Gigabyte pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf maximal 64 kbit/ s (Download) und 16 kbit/ s (Upload) beschränkt. Wer bereits ein Laptop oder Netbook mit UMTS-Modul (SIM-Kartenfach) besitzt, kann die SIM-Karte direkt nutzen. Alternativ bietet Maxxim einen UMTS-Stick (USB) für 49 Euro an. Über die Internetseite des Anbieters können Kunden zudem die Verfügbarkeit des Netzes für verschiedene Orte prüfen.
    quelle: inside-digital
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.