Mainz: Ivanschitz verlässt den FSV – Wetklo bleibt bis 2014

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von DocKugelfisch, 2. April 2013.

  1. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.213
    Zustimmungen:
    2.728
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Астана
    Der FSV Mainz 05 wird den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mitAndreas Ivanschitz (Foto) nicht verlängern. Das bestätigte Cheftrainer Thomas Tuchel gegenüber der „Allgemeinen Zeitung“. „Die Entscheidung ist uns schwer gefallen“, wird der Coach zitiert. Ivanschitz (Marktwert: 3,5 Millionen Euro) war im Sommer 2009 von Panathinaikos Athen nach Mainz gewechselt. Der 29-jährige Mittelfeldspieler hat in der laufenden Bundesliga-Saison 26 Spiele für die 05er bestritten, in denen er sechs Tore erzielte und fünf weitere Treffer vorbereitete. Der österreichische Nationalspieler wurde in der Transfermarkt.de-Gerüchteküche zuletzt mit dem SV Werder Bremen in Verbindung gebracht – die Experten beziffern die Wechselwahrscheinlichkeit aktuell auf 27 Prozent.

    Christian Wetklo wird Mainz dagegen mindestens ein weiteres Jahr erhalten bleiben. Der Vertrag des 33-jährigen Torhüters wurde per Option bis zum 30.Juni 2014 verlängert. Die Voraussetzungen dafür hatte Wetklo mit seinem 25. Einsatz beim 1:1 gegen Bremen geschaffen.

    transfermarkt.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.