Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Lehmann kritisert DFB-Führungsspieler

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deingoldi, 24. August 2008.

  1. deingoldi
    Offline

    deingoldi VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    28
    Jens Lehmann hat 16 Tage nach dem Rücktritt aus der Nationalmannschaft die mangelnde Kritikfähigkeit der Führungsspieler im DFB-Team kritisiert: "Selbstkritik ist das Markenzeichen von wirklich großen Spielern. So genannte Führungsspieler in Deutschland zeichnen sich aber manchmal dadurch aus, dass sie in der Öffentlichkeit mit ihrer Rolle kokettieren - indem sie ihre Meinung über andere sagen. Da sollte ein Umdenken stattfinden." Im EM-Finale gegen Spanien wäre es schön gewesen, "wenn der ein oder andere Spieler über sich hinausgewachsen wäre, um die Partie noch zu drehen."
    quelle: sport.de
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.