Kritik an ProSiebenSat1-Management: "Größte Krise seit dem Kollaps der Kirch-Gruppe"

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Phantom, 4. Juli 2008.

  1. Phantom
    Offline

    Phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    34.093
    Zustimmungen:
    18.364
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Die Betriebsräte von Pro Sieben Sat 1 haben die Unternehmensführung der börsennotierten Sendergruppe heftig kritisiert. "Seit der SBS-Übernahme sind mehr als fünf Milliarden Euro Börsenwert bei Stamm- und Vorzugsaktien vernichtet worden.

    Weiterlesen...
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.