Kaufinteresse an Orion Cable nicht bestätigt

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von a_halodri, 8. Juli 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td class="newstextbold">Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone konnte die Gerüchte über ein Kaufinteresse an dem angeschlagenen Kabelnetzbetreiber Orion Cable nicht bestätigen. </td> </tr> <!-- Bildergalerie Preview start --> <tr> <td align="center">
    <!-- content ad start 22 --> <!--/* OpenX Javascript Tag v2.8.1 */--> <script type="text/javascript"><!--//<![CDATA[ var m3_u = (location.protocol=='https:'?'https://d1.openx.org/ajs.php':'http://d1.openx.org/ajs.php'); var m3_r = Math.floor(Math.random()*99999999999); if (!document.MAX_used) document.MAX_used = ','; document.write ("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u); document.write ("?zoneid=47908&target=_blank"); document.write ('&cb=' + m3_r); if (document.MAX_used != ',') document.write ("&exclude=" + document.MAX_used); document.write (document.charset ? '&charset='+document.charset : (document.characterSet ? '&charset='+document.characterSet : '')); document.write ("&loc=" + escape(window.location)); if (document.referrer) document.write ("&referer=" + escape(document.referrer)); if (document.context) document.write ("&context=" + escape(document.context)); if (document.mmm_fo) document.write ("&mmm_fo=1"); document.write ("'><\/scr"+"ipt>"); //]]>--></script><script style="display: none;" type="text/javascript" src="http://d1.openx.org/ajs.php?zoneid=47908&target=_blank&cb=83826081243&charset=ISO-8859-1&loc=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/news_801186.html&referer=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/index.html"></script><noscript>Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren</noscript> <!-- content ad end --> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> <!-- google begin --> <table align="left" border="0" cellpadding="0" cellspacing="5"> <tbody><tr> <td> <script type="text/javascript"><!-- google_ad_client = "pub-4666306249900346"; /* 200x90, Textlink News */ google_ad_slot = "5579178605"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 90; //--> </script> <script style="display: none;" type="text/javascript" src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js"> </script>
    </td> </tr> </tbody></table> <!-- google end --> "Marktgerüchte kommentieren wir nicht", sagte ein Vodafone-Sprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage. Auch ein Sprecher von Orion Cable wollte die Gerüchte über ein Kaufinteresse von Vodafone gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage nicht kommentieren.

    In der vergangenen Woche hatte sich Europas größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) an Orion Cable sowie dessen Mehrheitsbeteiligung an der Primacom AG interessiert gezeigt (Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren). </td> </tr> <tr> <td> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> Die Kabel Deutschland GmbH (KDG), Europas größter Kabelnetzbetreiber, sieht sich als "natürlicher Käufer", falls der finanziell angeschlagene Konkurrent Orion Cable einen Teil seiner Netze verkaufen muss.

    Orions Tochter Tele Columbus ist zusammen mit der vom Konzern kontrollierten Primacom AG in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der führende Anbieter bei Kabelanschlüssen. </td></tr></tbody></table>quelle: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.