Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Vodafone/Kabel Deutschland" wurde erstellt von gse85, 23. März 2012.

  1. gse85
    Online

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    Moin alle zusammen!


    1. Ist es möglich, wenn ich einen Kabel Deutschland Fernsehanschluss besitze, TV-Programme von anderen Kabelanbietern z.B. Kabelkiosk oder Unitymedia zu empfangen?

    2. Bei KD sind die digitalen Sender (mit Ausnahme ARD, ZDF) alle verschlüsselt.

    Mein Server läuft mit CCcam 2.2.1 und ich schaue mit dem DVB-Viewer und Hadu Pay-TV über CS. Bislang ausschließlich Satellitenfernsehen.

    Könnte ich, vorausgesetzt meine Clienten besitzen Kabel-Pay-TV Abonnements, diese mit einer DVB-C Karte und Hadu schauen?

    Danke im Voraus!
     
    #1
  2. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    8.895
    Punkte für Erfolge:
    113
    #2
    gse85 gefällt das.
  3. gse85
    Online

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe mal nachgeschaut und habe folgende KD-Partner gefunden:

    - Unitymedia
    - Kabel BW

    1. Sind das wirklich KD-Partner?

    2. Gibt es weitere, die ich übersehen habe?
     
    #3
  4. modino2711
    Online

    modino2711 Power Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    113
    ich versteh das nicht mit den partnern !

    wenn bei dir im örtlichen kabelnetz KD der einspeiser ist, kannst du auch nur KD empfangen,
    unabhängig davon , was deine CS clienten sonst noch anbieten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. März 2012
    #4
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    16.302
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Society-Experte
    Ort:
    Bayern
    Man kann nur das schauen, was ins Kabelnetz eingespeist wird. Ein Sendersuchlauf schafft da ganz schnell Klarheit.

    Wenn Du in Berlin wohnst, kannst Du auch nur mit den Berliner Verkehrs Betrieben fahren. Selbst wenn die als Partner den Münchner Verkehrs Verbund hätten. Alles andere ist physikalisch nicht möglich!
     
    #5
    Unimatrix01 gefällt das.
  6. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    8.895
    Punkte für Erfolge:
    113
    grundsätzlich richtig, aber es gibt (kleinere) netzbetreiber, z.B marienfeld im ruhrgebiet, die pakete von kabelkiosk einspeisen
     
    #6
  7. Unimatrix01
    Offline

    Unimatrix01 Ist oft hier

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das stimmt. Oder die KEVAG speist auch das komplette Paket von Kabeldeutschland ein.
     
    #7
  8. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    8.895
    Punkte für Erfolge:
    113
    noch mal zur klarheit kabelkiosk ist nicht kabeldeutschland. das geht hier glaube ich immo etwas durcheinander
     
    #8

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.