Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk Ist es möglich mit der Dreambox 500HD aufzunehmen?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von Muchi123456, 24. Mai 2012.

  1. Muchi123456
    Offline

    Muchi123456 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    und zwar will ich mir nen neuen Receiver anschaffen.
    Ich tendiere zwischen der Dreambox 500HD und der Dreambox 800 HD se.

    Ich wollte vorher fragen, ob es möglich ist, mit der Dreambox 500HD aufzunehmen.
    Es ist für mich halt wichtig, dass ich damit aufnehmen kann und das die Box als Server dienen kann.

    Als Server kann sie auf jedenfall dienen, dass weiß ich. Nur wie ist es mit dem aufnehmen auf eine Externe Festplatte (USB oder eSata oder per Lan auf den Computer bzw. NAS).

    Spielt die 500HD den auch MKV Dateien ab?

    Und gibt es bei der 500HD und der 800HD einen Unterschied, was die Plugins angeht ? Es sollte als Plugin wenn möglich OpenVPN
    funktionieren, da ich mich dort im moment einlese und mich auf dem Gebiet weiterbilden möchte.

    Für welchen Receiver würdet ihr euch entscheiden, als außen stehende Person.

    Schonmal vielen Dank!
     
    #1
  2. *Neptun*
    Offline

    *Neptun* Meister

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Rentner der Langeweile hat!!
    Ort:
    Über den Wolken!!
    Zu Allem ja, Unterschied 500HD und 800HD(einmal schreibst Du 800HD einmal 800seHD, welche nun) die 500er hat einen schnellen Prozzi, kann avi und einiges mehr abspielen, hat dafür keine USB Anschlüsse, ich würde aber die 800seHD(hat 2 Kartenschächte hat 2xUSB, gkeichen Prozzi wei die 500HD) vorziehen, hat man was für die Zukunft und man kann eine 2.5 HDD einbauen!!!
     
    #2
    laila-no1 gefällt das.
  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    3.296
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,

    Also aufnehmen kannst du bei der 500HD über eine Externe Esata-Festplatte da die 500HD keine USB-Anschlüsse hat!
    Über LAN via Netzwerkfreigaben auf PC oder NAS kann man auch aufnehmen.

    Ich würde dir die 800HD se empfehlen, wenn du nichts am Innenleben und dem Originalzustand der 500HD ändern willst!
    Möglich ist bei der Kleinen auch so manches :)

    Vorteile 800HD se:
    1. 2 X USB Anschluss
    2. die Möglichkeit eine 2,5" Festplatte intern einzubauen.

    Nachteil:
    -Teurer!

    EDit: Neptun war schneller... :)
     
    #3
    *Neptun* gefällt das.
  4. Muchi123456
    Offline

    Muchi123456 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Okkay danke schonmal....jaa Festplatte kann ich ja auch über eSata anschließen, dass sollte nicht das Problem sein und wofür ich sonst USB nehmen soll, wüsste ich nicht.
    Ist es den möglich, einen Sender zu gucken und einen anderen aufzunehmen, solange diese sich nicht zusehr verschieben? Ist ja z.b. bei Sky+ auch so, dass man einen Skysender
    aufnehmen kann und einen anderen sehen kann wenn man nur einen Sat Anschluss belegt hat, man kann dann halt nur keine Privaten mehr sehen, würde sowas auch funktionieren?
    Danke!
     
    #4
  5. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Stamm User

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    solange es auf den gleichen Transponder ist geht das :)
     
    #5
    laila-no1 gefällt das.
  6. Nachtauge
    Offline

    Nachtauge Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. April 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Ist es möglich mit der Dreambox 500HD aufzunehmen?

    Da kommt dann schon der fehlende USB-Anschluss ins Spiel. Mit dem könnte man einen zweiten Tuner anschließen (Sat oder Kabel). Mit einem zweiten Anschluss wäre das dann möglich. Die 800se hat den dazu notwendigen USB-Anschluss. Bei der 500hd könnte man das nachrüsten. Ist aber nur eingeschränkt nutzbar (Stromversorgung) und man verliert die Garantie. Die neuen OE 2.0 Images benötigen auch mehr Speicher und den könnte man mit einem USB-Stick zur Verfügung stellen.
     
    #6

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.