Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Infos iPhone 5: Erste Hochrechnungen zum möglichen iPhone-4S-Preis

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von David Lang, 21. Februar 2012.

  1. David Lang
    Offline

    David Lang Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    33
    Wie ein japanischer Blog unter Berufung auf "verlässliche" asiatische Quellen berichtet, wird Apple einen neuen Veröffentlichungsrhythmus bei seinen iPhone-Produkten etablieren. So soll das iPhone 5 im September/Oktober erscheinen - schon das iPhone 4S hat den üblichen Sommer-Rhythmus durchbrochen und angeblich will Apple das künftig beibehalten. Damit könnte Apple sein wichtiges letztes Fiskalquartal im Jahr durch hohe iPhone-Zahlen aufbessern.

    Den Anhang 51156 betrachten

    Originalartikel vom 20.02.2012: Laut verschiedenen Quellen soll das iPhone 5 im Juni oder August vorgestellt werden. Derzeit sprechen die Gerüchte von einem Upgrade auf einen 4-Zoll-Bildschirm, darüber hinaus soll Apple beim iPhone 5 auch den A6-Prozessor mit vier Kernen verwenden. Bereits 2011 hat Bloomberg auf Basis älterer Gerüchte eine Kalkulation der Produktionskosten angestellt, der Preis für ein iPhone 5 ohne Entwicklungskosten belief sich demnach auf rund 270 Dollar.

    Angesichts der vergangenen Zeit seit der ersten Kalkulation ist eine Neuberechnung der möglichen Kosten der iPhone-5-Bauteile erforderlich. Auch die Aufstockung des Arbeitsspeichers, wie sie mittlerweile als sehr wahrscheinlich angesehen wird, fordert ihren Tribut. Ein weiterer Kostenfaktor dürfte neben dem LTE-Chip auch das neue Design des Gehäuses sein. Bloomberg geht daher mittlerweile davon aus, dass das iPhone 5 zwischen 340 und 400 Euro kosten wird. In Anbetracht der offiziellen Kosten für das iPhone 4S (16 GByte) von rund 630 Euro dürfte das iPhone 5 also mindestens genau so viel kosten. Möglicherweise pendelt sich der Preis des iPhone 5 in Europa vorerst sogar bei 699 Euro ein.

    Quelle: pcgameshardware.de
     
    #1
  2. kraybo
    Offline

    kraybo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hat Apple nicht so eine Preispolitik, dass die neuen "Flagschiffe" der jeweiligen Sparte, genauso viel kosten wie die alten Flagschiffe?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.