Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

iPhone 3G-SIM-Lock angeblich geknackt

Dieses Thema im Forum "Iphone News und Gerüchtearchiv" wurde erstellt von ersin70, 17. Dezember 2008.

  1. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    994
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    16.12.2008 (Karsten Serck)
    Die SIM-Lock-Sperre, die die Verwendung des iPhone 3G auf SIM-Karten eines Netzbetreibers beschränken kann, wurde angeblich geknackt. Dies behauptet zumindest das "Dev-Team" auf seiner Internet-Seite, welches für den Sylvester-Abend ein Software-Tool bereit stellen will, mit dem der SIM-Lock entfernt werden kann.

    Voraussetzung dafür ist ein iPhone, bei dem bereits ein "Jailbreak" zur Öffnung des Betriebssystems durchgeführt wurde. Laut "Dev-Team" wird der “yellowsn0w” SIM-Unlock aber nicht mit jedem iPhone 3G funktionieren. Voraussetzung dafür soll ein Gerät mit dem sogenannten "Baseband" in der Version 2.11.07 oder früher sein. Zuletzt hatte Apple mit dem Firmware-Update 2.2 dieses wichtige System-Element des iPhone 3G aktualisiert.

    source:Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.