Indien schickt modernen Spionagesatelliten ins All

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Ranger79, 20. April 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Indien schickt modernen Spionagesatelliten ins All
    Als Reaktion auf die Anschläge von Bombay hat Indien einen modernen Spionagesatelliten ins All geschickt. Das berichctet die Bild-Zeitung. Der 300 Kilogramm schwere RISAT 2 habe am erfolgreich seine Position im All erreicht, sagte G. Padmanabhan, Wissenschaftler der indischen Organisation für Weltraumforschung. Der Satellit kann durch Wolken hindurch schauen und zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie bei jeder Wetterlage Bilder machen.


    Mo, 20. Apr 2009

    Q: satnews
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.