Hot Bird 13° Ost: Marokkanisches TV-und Hörfunkpaket auf neuer Frequenz

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von Ranger79, 14. Februar 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Hot Bird 13° Ost: Marokkanisches TV-und Hörfunkpaket auf neuer Frequenz

    13.02.2009


    Auf Satellit Hot Bird 13° Ost startete das Digital- Paket aus Marokko mit neun digitalen TV- und sieben Hörfunksendern auf einem weiteren Transponder.
    Auf der ehemals von TPS France genutzten Frequenz 10.873 V (SR 27500, FEC 3/4) starteten unverschlüsselt die Programme parallel zur Frequenz 12.673 V (SR 27500, FEC 3/4), darunter das marokkanische Auslandsfernsehen „RTM", „RTM 3", der TV-Kanal „Medi1SAT", „Al Aoula INTER", „Arrabbia", „Arridia", „Assadissa", „Arriadia 2" sowie die Hörfunksender „Radio National", „Radio Dakhla", „Radio Chaine Inter", „Radio Amazigh", „Radio Mohamed VI", „Radio Mohammed VI" und „Radio Fes".


    Quelle:infosat
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.