Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

HD und HD+ kein Transponder zu Finden

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von dellwin, 3. April 2010.

  1. dellwin
    Offline

    dellwin Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen, vorab muß ich sagen, dass ich absolut neu in Sachen Sat-Einrichtungen bin. Habe mir vor ein paar Tagen einen F4-Fox HD Receiver zugelegt und den auch soweit erfolgreich angeschlossen. Nachdem ich aber die HD und HD+ Kanäle ansehen wollte, bekam ich immer die Meldung dass die Signale zu schwach sind. Trotz korrekter Einstellung der Schüssel (Stärke 70-80% und Qualität 100%)
    Nachdem ich mich nun ein wenig schlau gemacht habe, habe ich die Transponder Einstellungen für HD+ geändert (10832 MHz,H, 2200 2/3 und 11464) Da bekomme ich aber keinen Empfang. Hat jemand eine Idee was ich evtl. falsch gemacht habe?!
    Vorab schon mal danke für Infos!
     
    #1
  2. hajo13
    Offline

    hajo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: HD und HD+ kein Transponder zu Finden

    also wenn du mit stärke die signalstärke meinst, dann bist von einer korrekten einstellung noch um einiges entfernt, 70-80% werden dir bei richtigem regen schon echt freude bereiten, kauf dir schonmal nen gutes buch. zu hd+ hast du ne karte für hd+ oder bekommst du halt dort nur die meldung signal zu schwach, was eigendlich nicht sein kann, denn ich hab bei 73% da überhauptkeine probleme.
     
    #2
  3. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: HD und HD+ kein Transponder zu Finden

    Da liegst du aber gewaltig daneben! Signalstärke Werte von 50% und weniger sind für einen Rceiver kein Problem! Es kommt auf die Signalqualität an! Diese ist ja von dellwin mit 100% angegeben wurden! Mein Technisat empfängt noch bei 20% Signalstärke ohne Probleme!(zwei Dämfungsregler mit je 20db dazw.)
     
    #3
  4. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: HD und HD+ kein Transponder zu Finden

    was da bei Signalstärke genau angezeigt wird, gibt z.T. der Hersteller vor - die prozentualen Werte kann ich ja da frei wählen :)
    wichtiger wäre die Fehlerrate im Signal bzw wie schon angesprochen die Güte des Signal`s
    einige reciver geben auch bei einem tuning Fehler seltsame Anzeigen zu diesen werten von sich

    schau mal bitte, ob Du den ProSiebenSat1-HD bzw die HD`s von ARD & ZDF bekommst, wenn der Empfang (auch der normalen SD-Programme) sonst einwandfrei ist, würd ich auf nen Fehler im Gerät tippen
    die HD Programme erfordern keine höhere Empfangsleistung
     
    #4
  5. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    994
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: HD und HD+ kein Transponder zu Finden

    einfach modulation beachten bei transpondereingabe "S1 und S2"

    bei "rtl hd" zum beispiel "S2" eingeben
    [​IMG]
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #5

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.