Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Support GO6100 Akku andauernd leer

Baumschubser70

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
1. November 2014
Beiträge
38
Erhaltene Reaktionen
7
Ich habe jetzt eine Weile ein GO 6100 und diese Gerätereihe schafft es ja bekanntlich nicht, den Akku im Betrieb zügig zu laden. Da sich das Navi alleine aktiviert und nur in einen Ruhemodus geht, wenn der Bordstrom weg geht, ist der Akku nach ein paar Tagen komplett leer. Das führt dazu, dass das Navi entweder gar nicht mehr angeht, bis der Akku einen gewissen Ladestand wieder hat oder sich sogar im laufenden Betrieb abschaltet.

Im Moment behelfe ich mir mit einer zwischengeschalteten Powerbank, aber das kann doch nicht die Lösung sein, zumal hier das automatische Abschalten entfällt.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Akku des Gerätes schneller zu laden, so dass man den Komfort des automatischen an- und auschaltens nutzen kann? Bzw. kann mir jemand sagen, wie lange man mindestens fahren sollte (also Ladezeit), damit das Gerät ausreichend Strom hat, um die Nacht im StandBy zu überstehen?
 

Sebastian79r

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
14. August 2009
Beiträge
5.446
Erhaltene Reaktionen
38.491
Hallo

Ich hab das GO 6200 und wenn ich es aushalte, nicht ins sleep modus lassen, dann halt auch uber 2 Wochen. Bis jetzt muste ich den fast jede 2 Wochen nutzen, daher weis ich nicht wie lange es halt... Ich hab mir ein ladegerat, uber den Zigarettenanzunder, https://www.amazon.de/dp/B00JBYDZ76/?tag=digitaeliteb-21 mit einer Uhr hab dabei aber nicht gestanden....
 

max1948max

Board Guru
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
1.418
Erhaltene Reaktionen
2.221
Ich habe auch einen GO 6100 und ich mache es wie folgt. Wenn ich im Urlaub das Wohnmobil verlasse, weil ich nur ein paar Minuten einkaufen will, mache ich die Zündung aus und nach dem Einkaufen eben wieder an. Wenn ich an meinem Tagesziel angekommen bin und das Gerät dann einige Zeit nicht benötige, drücke ich oben den Ausschaltknopf länger und dann nicht auf RUHEMODUS sondern gleich auf AUSSCHALTEN. Am nächsten Tag schalte ich den GO ein paar Minuten früher an, damit er sich zurecht räkeln kann.
OK ist nur ein Behelf, aber bei mir klappt es so besser.
 
Oben