Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Infos GM-Version von OS X Mavericks an Entwickler verteilt

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 4. Oktober 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.346
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mit der Bereitstellung der GM-Version (Golden Master) von OS X 10.9 Mavericks für Entwickler nähert sich Apple der Fertigstellung der zehnten Hauptversion von OS X. Zu den von Apple angekündigten Neuerungen in OS X Mavericks zählen Tabs im Finder, die Karten-App und der Zugriff auf iBooks. Auch am grundlegenden System gibt es verschiedene Verbesserungen. So führt Apple mit App Nap und Compressed Memory gleich zwei Techniken en, um die Hardware-Ressourcen des Systems effektiver zu nutzen. Mit App Nap gelangen ausgeblendete Programme in einen speziellen Ruhezustand, der den Verbrauch des Akkus reduziert. Compressed Memory verzögert durch das Zusammenpacken von RAM-Speicher eine drohende Auslagerung auf Festplatte oder SSD, wodurch das System spürbar langsamer werden würde.

    Wie schon bei Mountain Lion erscheint die Verkaufsversion von OS X 10.9 Mavericks voraussichtlich in 14 Tagen, sofern keine gravierenden Fehler in der GM-Version entdeckt werden. Vor einigen Tagen hat Apple bereits mit Schulungen von Mitarbeitern begonnen. So werden Mitarbeiter der AppleCare-Abteilung an Mavericks herangeführt und auf Kundenanfragen vorbereitet. Neben der GM-Version von OS X 10.9 hat Apple parallel auch von Xcode 5 die GM-Version veröffentlicht.

    Quelle: MachTechNews
     
    #1
    bepp gefällt das.
  2. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.346
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GM-Version von OS X Mavericks an Entwickler verteilt

    Apple aktualisiert Mavericks-GM

    Apple hat am Wochenende eine zweite Golden-Master-Version von OS X Mavericks veröffentlicht. Der neue Build trägt die Nummer 13A604, während die erste Version von Anfang Oktober noch 13A598 hieß. Es ist unklar, welche Neuerungen die zweite GM-Version enthält, vermutlich dürfte es sich aber nur um Bugfixes handeln.

    Bei der Verteilung des Updates geht Apple aber nur zögerlich vor: So berichten Entwickler mit der ersten GM-Version, dass eine Aktualisierung auf Build 13A603 nicht in der Software-Aktualisierung auftauchte und auch in Apples Entwicklerportal nicht gelistet ist. Derzeit scheint GM 2 nur dann genutzt werden zu können, wenn OS X Mavericks erstmalig installiert wurde. Auch ein Reinstall scheint gelegentlich zu gelingen. Der Erscheinungstermin des neuen Mac-Betriebssystems dürfte am morgigen Dienstag offiziell bekanntgegeben werden. Am Wochenende erreichte auch die Server-Version von OS X Mavericks erstmals Golden-Master-Status.



    Quelle: Mac&i
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.