Infos Garmin senkt Preis der Navigon-App für iOS

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 20. März 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.345
    Punkte für Erfolge:
    113
    Garmin Würzburg hat den Preis für die iOS-App Navigon wieder gesenkt: Mit Europakartenmaterial kostet sie nun 70 Euro statt zuvor 90 Euro, Navigon EU 10 ist wiederum für 60 Euro statt zuletzt 75 Euro erhältlich. Etliche Variationen der Navi-App mit anderem Kartenmaterial sind ebenfalls günstiger im App Store zu finden: Navigon Osteuropa veranschlagt beispielsweise 55 Euro statt 70 Euro, Navigon USA liegt vorübergehend bei 36 Euro (zuvor 45 Euro).

    Manche der als In-App-Kauf erhältlichen Zusatzdienste bietet Garmin derzeit ebenfalls günstiger an. Der Verkehrsdienst "Traffic Live" kostet 13 Euro statt 20 Euro, der Preis für Kartenaktualisierung "FreshMaps XL" liegt für Europa bei 20 Euro statt 30 Euro, in der Navigon-EU-10-App kostet diese Option wiederum 33 Euro statt zuletzt 50 Euro – sie erweitert zugleich das Kartenmaterial auf den Umfang der Europa-App. Nutzer der App "Navigon select Telekom Edition" können diese In-App-Käufe ebenfalls zum reduzierten Preis beziehen. Die Rabattaktion läuft bis zum 8. April, Garmin StreetPilot sowie die Android-Version von Navigon sind teils ebenfalls zu niedrigeren Preisen erhältlich.

    Quelle: Mac&i
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.