Games Convention rechnet mit großem Wachstum

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Phantom, 5. August 2007.

  1. Phantom
    Online

    Phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.929
    Zustimmungen:
    18.144
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Die Computerspielemesse findet auch dieses Jahr wie gewohnt in Leipzig statt. Allerdings rechnet der Kreis der Verantwortlichen der Leipziger Messe AG mit einem hohem Wachstum in diesem Jahr. Letztes Jahr besuchten die GC 2006 183.000 Besucher und die sechste GC soll diesen Besucherrekord vom letztem Jahr knacken.


    Geschäftsführer Josef Rahmen erklärte am Freitag, dass man mit 200.000 Besuchern 2007 rechnet. „Die GC ist das innovativste Messeprodukt der vergangenen zehn Jahre in Deutschland. Sie hat sich voll etabliert“, so Rahmen.

    Um diesem erwartetem Ansturm gewachsen zu sein wurden die Ausstellerflächen ausgeweitet auf 115.000 Quadratmetern, was prozentual gesprochen 28 % mehr als im Vorjahr bedeutet.

    An Besucherhochtagen, wie dem Messe-Samstag, darf wohl auch wieder mit einem Einbahn-Besucherwegesystem gerechnet werden. Den Messebesucher ist es nahe gelegt, seine Eintrittskarten für die Messe im vorraus zu bestellen und die extra Eingänge für die Leipziger Messe zu benutzen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.