Galaxy Beam: Beamer-Handy von Samsung

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 26. Februar 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Im Vorfeld des Mobile World Congress (MWC) hat Samsung ein neues Galaxy-Smartphone vorgestellt: Das Galaxy Beam macht seinem Namen alle Ehre und integriert einen 15-Lumen-Projektor, um Fotos oder Videos in einer Größe von bis zu 50 Zoll auf Wänden oder Decken abzubilden.

    Android 2.3 und Dual-Core-CPU
    Herzstück des rund 124x64x12,5 Millimeter großen und 145 Gramm schweren Mobiltelefons ist ein Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,0 Gigahertz. Das 4-Zoll-Display des mit Android 2.3 (Gingerbread) ausgelieferten Geräts löst mit 480x800 Bildpunkten auf. Desweiteren spendiert das Galaxy Beam 8 Gigabyte (GB) internen Speicher, einen microSD-Kartenleser für Speicherkarten mit einer Kapazität von bis zu 32 GB, einen Micro-USB-Port, USB 2.0 sowie einen Kopfhöreranschluss. Zwei Kameras sind ebenfalls verbaut: Auf der Rückseite befindet sich ein 5-Megapixel-Modell mit Autofokus, während sich mit der Webcam Aufnahmen mit einer Auflösung von 1,3 Megapixel anfertigen lassen.

    [​IMG]
    Das Galaxy Beam mit eingebautem Projektor. Bilder: Samsung​
    HSPA, WLAN und Bluetooth
    Von seiner kommunikativen Seite zeigt sich das Smartphone mit einem HSPA-Modul für mobiles Internet mit bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde, einem WLAN-Modul mit Unterstützung der Funkstandards 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 3.0.
    Auf dem MWC ist das Beamer-Handy mit 2.000-mAh-Akku am Samsung-Stand in Halle 8 zu sehen. Wann und zu welchem Preis es auf den Markt kommt, teilte Samsung allerdings nicht mit.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.