Free-X und Redhot = Scheidung

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 4. April 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.728
    Zustimmungen:
    16.218
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Free-X und Redhot = Scheidung

    Lange hat die Zusammenarbeit zwischen Free-X TV und Redhot nicht gehalten. Nach nicht einmal 4 Monaten gehen Free-X und Redhot getrennte Wege. Als Grund nannte der Betreiber von Redhot, das Free-X sich nicht an seine Zusagen gehalten hat. Damals vor 4 Monaten nach dem Ende mit Redlight, hatte Free-X ja keinen Transponder mehr.

    Also begann man die Zusammenarbeit mit Redhot. Eine Bedingung war aber, das Free-X einen gewissen Betrag an Redhot monatlich zahlt. Da die Zahlung zum wiederholten male laut Turbosat nicht erfolgte, zog man nun die Reißleine. Das Ende ist nun beschlossene Sache.

    Die Redhot Sender nennen sich nun wieder Redhot 1-4 und werden auch nur noch von Redhot Karten entschlüsselt. Die Free-X Karten entschlüsseln aktuell nur noch XTSY und Dorcel TV. Angeblich soll Free-X bereits auf der Suche sein, und die Sender sollen dann woanders wieder laufen.

    Damit stirbt auch das neue Free-X Redhot Abo, was bisher eh kaum in Deutschland erhältlich ist. Das neue HD Abo beinhaltete von Anfang an nur die eigenen Redhot Sender. Das war schon das erste Anzeichen, das hier was in der Luft liegt.

    Rückblickend betrachtet, war die Warnung im Januar also doch berechtigt. Obwohl Free-X damals versicherte, das die Karten auf jedenfall weiter funktionieren werden....

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1
  2. matti
    Offline

    matti VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Industrie
    Ort:
    Bei Frau und Kindern
    AW: Free-X und Redhot = Scheidung

    da kann ich meine 4ér karte jetzt wegschmeißen!!!!
    Dorcel wird auch nicht hell oder sehe ich das falsch?
     
    #2
  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: Free-X und Redhot = Scheidung

    Dorcel und XTSY gehen noch, allerdings die anderen nicht mehr, so wie es aussieht gibt es bald ein neues Freex Abo.
     
    #3
  4. messerjogge
    Offline

    messerjogge Hacker

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Free-X und Redhot = Scheidung

    bei mir funktioniert nur noch Dorcel.....XTSY geht auch nicht mehr, auf welcher Frequenz soll dieser noch laufen?
     
    #4
  5. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: Free-X und Redhot = Scheidung

    11200V 27500 5/6 Hotbird
     
    #5
    messerjogge und Pilot gefällt das.
  6. messerjogge
    Offline

    messerjogge Hacker

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Free-X und Redhot = Scheidung

    Seid Heute sind mit der 4 er Karte folgende Sender wieder hell.

    FREE-X TV
    X-DREAM TV
    XTSY
    Dorcel TV
     
    #6
  7. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    #7
    sonyboys gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.