Fragen zu OneXL

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von willy01, 24. Juli 2009.

  1. willy01
    Offline

    willy01 Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    1. Manchmal bootet mein XL in 10 Sekundne und dann wieder erst in mindestens 30 Sekunden.
    Warum ist das so unterschiedlich?

    2. Wofür genau sind die Switchfiles?
    brauch man die wirklich?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    En France
    AW: Fragen zu OneXL

    Und das ist ein Prob??? Das Navi läuft , oder?
    Das kommt von dem, was im RAM geblieben ist, nicht gelöscht wurde!
    Switchfiles sind nur wichtig wenn es gewisse Probleme gibt (Bluetooth, FM, RAM-Prob, Computerstimmen...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2009
    #2
  4. willy01
    Offline

    willy01 Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu OneXL

    ja, es läuft. Und mit der 8.417 besser denn je meiner Meinung.
    Aber der 10 Sekunden Boot ist schon geil, hätte ich gerne immer so.
     
    #3
  5. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    En France
    AW: Fragen zu OneXL

    Ich kann dir folgendes vorschlagen, was du dann löschen kannst, wenn es zu nichts führt (dann einfach den erstellten Config Ordner löschen)
    -entpacke die Schwitchfiles in der Navcore. Ein Config Ordner wird automatisch erstellt.
    -Lösche alle Dateien, nur die setconfig.txt nicht.
    -öffne diese Textdatei und lösche alle Einträge
    -schreibe jetzt 'poweroff:1' in diese Datei (ohne die Einführungszeichen) und speichere sie in dem Config Ordner
    -Gerät ausschalten, dann einschalten, wieder auschalten
    -bei den nächsten Bootprozessen mal sehen, ob es bei den 10 Sekunden bleibt oder nicht!
     
    #4
  6. willy01
    Offline

    willy01 Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu OneXL

    Noch ne Frage vorab: Brauche ich den Outsourced.8417 Ordner oder nicht?
     
    #5
  7. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    En France
    AW: Fragen zu OneXL

    Auf der ONE-Reihe ( mit 32 MB RAM) unbedingt würde ich sagen!
     
    #6
  8. willy01
    Offline

    willy01 Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fragen zu OneXL

    Also mit dem booten hat sich nicht viel verändert, mal lang mal kurz.
    Aber OK ich kann damit leben.
     
    #7

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.