Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

kasiquasi

Newbie
Mitglied seit
11. Dezember 2008
Beiträge
11
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Hallo,
habe mir eine Sagem 1X Squash zugelegt und wollte sie per FTP flashen, da ein asbach-uralt Image von 2002 drauf ist. Bin genau so vorgegangen wie mit meinen Nokias auch. Image nach tmp dann über Experten-funktionen-einzelne Partition einspielen-BR bootloader- Image auswählen und rote Taste.
Dann kommt "kann das MTD-Device nicht öffnen" und nichts passiert. Hatte so was mit all meinen Nokias nicht und komme absolut nicht weiter. Unter ucodes überprüfen steht "UCode: unknown". Hat es vielleicht damit was zu tun?

Gruß Kasi
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
12. März 2008
Beiträge
14.426
Reaktion auf Beiträge
17.927
Punkte
163
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

das passiert ganz selten, aber es passiert halt....
versuche es mal mit "ganzes flashimage einspielen", oder einfach mit einem anderen image.
 
OP
OP
K

kasiquasi

Newbie
Mitglied seit
11. Dezember 2008
Beiträge
11
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

Hi Nasher, hab es erst mit nem anderem Image probiert aber selbe Info MTD...
dann unter "ganzes flashimage einspielen" kommt die Info "kann Datei nicht öffnen"
Ich glaube mit dem Uralt-image ist richtig was faul. Hab es mal ausgelesen, "mtd0.img" warum 0 und nicht 4 wie sonst auch, und nur 128 KB, ist das nicht viel zu wenig?
 

elute

Meister
Mitglied seit
17. März 2009
Beiträge
977
Reaktion auf Beiträge
259
Punkte
113
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

Man kann auch mit dem bootmanager oder Hallenbergflashassi ein image draufbügeln.Allerdings sollte man ein Nullmodemkabel als Dboxbesitzer haben.Probier mal das image in 13.img umzubenennen und dann über die Expertenfunktion zu flashen ohne bootloader
 
Mitglied seit
3. August 2009
Beiträge
2.285
Reaktion auf Beiträge
431
Punkte
133
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

mtd.0 ist die bootloader-Partition (uboot) & mit 128 kb korrekt gross ...

flashe bitte über die Softwareaktualisierung ein komplettes image, heisst i.d.R. flash ohne bootloader
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
12. März 2008
Beiträge
14.426
Reaktion auf Beiträge
17.927
Punkte
163
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

also ich flashe jede woche zig images und die meldung hatte ich auch schon einige mal.
bei mir hat es dann mit einem anderen image geklappt.
 
OP
OP
K

kasiquasi

Newbie
Mitglied seit
11. Dezember 2008
Beiträge
11
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: flashen per FTP -kann das MTD-Device nicht öffnen-

das Flashen hat gefunzt unzwar ohne Bootloader. Bin stolz auf euch und tausend Dank für die Unterstützung.:emoticon-0137-clapp :emoticon-0142-happy:thank_you:

Gruß Kasi
 
Oben Unten